Jobmesse zum Thema Luft- und Raumfahrt im Flughafen Dresden Terminal am 24. September


19 Sep 2007 [09:20h]     Bookmark and Share



Zu einer Jobmesse rund um Berufe aus der Luft- und Raumfahrt laden der Flughafen Dresden und die Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Sachsen, am 24. September ein.

Es ist bundesweit die erste Stellenbörse dieser Art. Sie findet von 9 bis 17 Uhr auf der Besucherterrasse im Flughafen Dresden Terminal statt und wird von Thomas Jurk, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit, sowie Karl-Peter Fuß, Leiter der Regionaldirektion der Arbeitsagentur, eröffnet.

Bei der Jobmesse stellen fast 60 Arbeitgeber die vielfältigen Berufe der Luft- und Raumfahrtbranche vor. Sie informieren über den Fachkräftebedarf, Berufsvoraussetzungen und -perspektiven sowie Zeitarbeit. Angesprochen werden Arbeitnehmer jeden Alters, die flexibel und mobil neuen Herausforderungen gegenüberstehen. Auch Schulabgänger, die sich für einen Beruf oder ein Studium in der Luft- und Raumfahrt interessieren, sind herzlich eingeladen.

Das Flughafen Dresden Terminal ist als Austragungsort für Messen, Konzerte, Kongresse, Ausstellungen und Feiern sehr beliebt. Bei Veranstaltungen auf der Besucherterrasse des Terminals, von wo aus die Besucher einen einzigartigen Blick auf die Start- und Landebahn genießen können, zählt der Airport jährlich mehr als 11.000 Gäste. Im Konferenz-Center finden jedes Jahr rund 500 Veranstaltungen statt.

Die aktuellen Termine am Flughafen finden Interessierte im Veranstaltungskalender unter dresden-airport.de.


Adresse
Ramona Werner
Sachbearbeiterin Marketing/PR
Flughafen Dresden GmbH
Telefon +49(0)351/881-3039
Telefax +49(0)351/881-3035
www.dresden-airport.de







  • Palma.guide