Gaumenfreuden im Trentino


07 Sep 2007 [10:42h]     Bookmark and Share


Gaumenfreuden im Trentino

Gaumenfreuden im Trentino


Kulinarische Entdeckungstour durch das Trentino

Trento/Frankfurt – Wie wertvolle einheimische Produkte des Trentino zu köstlichen Gerichten verarbeitet werden, zeigen die 60 gastronomischen Betriebe der „Osteria Tipica Trentina“. Das Markenzeichen bürgt für garantierte kulinarische Qualität und weist Lokale als besonders lohnenswert für typische Gaumenfreuden aus. In diesen Restaurants kommen ausschließlich aus besten heimischen Zutaten frisch zubereitete trentinische Gerichte auf den Tisch. So können Besucher traditionelle Produkte, die mediterrane Küche mit mitteleuropäischen Gerichten vermischt  von Almkäse und Polenta über Pilze, Wildgerichte und die „Carne Salada“ und Seefisch des Gardasees bis hin zu frischen Früchten und den köstlichen Trentino DOC-Weinen – probieren. Die Getränkeauswahl reicht von einer Auswahl an Trentiner Weinen, Spumanti und Grappas bis zum reinen Mineralwasser aus der Region.
u003c/font>u003c/span>u003c/div>
u003cdiv styleu003d“margin:6pt 0cm 0pt;line-height:16pt“>u003cspan styleu003d“font-size:11pt“>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cfont sizeu003d“2″>Als Highlight unter Schlemmerfreunden gelten die sieben Wein- und
Gourmetstraßen, die das gesamte Trentino auf verschiedener Länge durchziehen.
Sie präsentieren ihren Gästen einheimische Weine und für die jeweilige Route
typische Delikatessen. Liebhaber kulinarischer Genüsse können hier auf ebenso
abenteuerliche wie „sinnliche“ Weise die Küche der Provinz entdecken. Um die
edlen Tropfen der Region dreht es sich auf den Wein- und Gourmetstraßen durch
das Vallagarina, vom Gardasee zu den Brentadolomiten, durch das Valle di Cembra,
durch die Piana Rotaliana und die Avisio-Hügel sowie die Konzilstadt Trento.
Besucher der Äpfel- und Gourmetstraße durch das Val di Non und das Val di Sole
sowie der Käsestraße der Dolomiten erfahren alles über die beiden wichtigsten
Produkte des Trentino. u003c/font>u003c/font>u003c/span>u003c/div>
u003cdiv styleu003d“margin:6pt 0cm 0pt;line-height:16pt“>u003cspan styleu003d“font-size:11pt“>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cfont sizeu003d“2″>Ganz im Zeichen von Genuss und kulinarischer Tradition stehen auch die
„Vacanze con Gusto – Ferien mit Genuss“, die Urlaubern ein schmackhaftes
Veranstaltungsprogramm rund um die Trentiner Naturprodukte offerieren. Zu den
Höhepunkten des Jahres zählt der traditionelle Almabtrieb, der mit zahlreichen
Festen begleitet wird. Vom 20. bis 23. September werden beim “Gran Festa del
Desmontegar” im Valle del Primiero die Kühe mit bunten Blumen und prächtigen
Kuhglocken geschmückt und den Besuchern köstliche Milchprodukte serviert. Vom
21. bis 23. September begrüßt das Val di Fiemme seine Gäste zum „Desmontegada de
le caore“. Beim “Autunno Trentino – Trentiner Herbst“ vom 21. bis zum 23. und
vom 28. bis zum 30. September bilden die Straßen und Plätze der Altstadt von
Trento eine malerische Kulisse für eine Reihe abwechslungsreicher Events rund um
Trentiner Spezialitäten wie Käse, Polenta sowie spritzigen Spumante und Grappa.
Im Val di Non dreht sich bei der „Pomaria“ vom 13. bis zum 14. Oktober alles um
den“,1]
);

//–>

Als Highlight unter Schlemmerfreunden gelten die sieben Wein- und Gourmetstraßen, die das gesamte Trentino auf verschiedener Länge durchziehen. Sie präsentieren ihren Gästen einheimische Weine und für die jeweilige Route typische Delikatessen. Liebhaber kulinarischer Genüsse können hier auf ebenso abenteuerliche wie „sinnliche“ Weise die Küche der Provinz entdecken. Um die edlen Tropfen der Region dreht es sich auf den Wein- und Gourmetstraßen durch das Vallagarina, vom Gardasee zu den Brentadolomiten, durch das Valle di Cembra, durch die Piana Rotaliana und die Avisio-Hügel sowie die Konzilstadt Trento. Besucher der Äpfel- und Gourmetstraße durch das Val di Non und das Val di Sole sowie der Käsestraße der Dolomiten erfahren alles über die beiden wichtigsten Produkte des Trentino.
Ganz im Zeichen von Genuss und kulinarischer Tradition stehen auch die „Vacanze con Gusto – Ferien mit Genuss“, die Urlaubern ein schmackhaftes Veranstaltungsprogramm rund um die Trentiner Naturprodukte offerieren. Zu den Höhepunkten des Jahres zählt der traditionelle Almabtrieb, der mit zahlreichen Festen begleitet wird. Vom 20. bis 23. September werden beim “Gran Festa del Desmontegar” im Valle del Primiero die Kühe mit bunten Blumen und prächtigen Kuhglocken geschmückt und den Besuchern köstliche Milchprodukte serviert. Vom 21. bis 23. September begrüßt das Val di Fiemme seine Gäste zum „Desmontegada de le caore“. Beim “Autunno Trentino – Trentiner Herbst“ vom 21. bis zum 23. und vom 28. bis zum 30. September bilden die Straßen und Plätze der Altstadt von Trento eine malerische Kulisse für eine Reihe abwechslungsreicher Events rund um Trentiner Spezialitäten wie Käse, Polenta sowie spritzigen Spumante und Grappa. Im Val di Non dreht sich bei der „Pomaria“ vom 13. bis zum 14. Oktober alles um den
  u003c/span>Trentiner DOP Apfel.
u003c/font>u003c/font>u003c/span>u003c/div>
u003cdiv styleu003d“margin:6pt 0cm 0pt;line-height:16pt“>u003cspan styleu003d“font-size:11pt“>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cfont sizeu003d“2″>u003c/font>u003c/font>u003c/span> u003c/div>
u003cdiv>u003ci>u003cu>u003cspan styleu003d“layout-grid-mode:line;font-family:Arial“>u003cfont sizeu003d“2″>Weitere Informationen, Broschüren und Kartenmaterial:
u003c/font>u003c/span>u003c/u>u003c/i>u003c/div>
u003cdiv styleu003d“line-height:normal“>u003ci>u003cspan styleu003d“font-size:10pt;font-family:Arial“>Trentino Marketingu003cbr>Via Romagnosi
11, 38100 Trento, Italienu003c/span>u003c/i>u003c/div>
u003cdiv styleu003d“margin:0cm 0cm 0pt;line-height:normal“>u003ci>u003cspan styleu003d“font-size:10pt;font-family:Arial“>Tel.: +39-0461-219317; email:
u003ca hrefu003d“mailto:press@trentino.to“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>press@trentino.tou003c/a>u003cbr>u003ca hrefu003d“http://www.trentino.to“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>http://www.trentino.tou003c/a>u003cu>u003cspan styleu003d“layout-grid-mode:line“>u003c/span>u003c/u>u003c/span>u003c/i>u003c/div>
u003cdiv styleu003d“margin:0cm 0cm 0pt“>u003ci>u003cfont sizeu003d“2″>u003cspan styleu003d“layout-grid-mode:line;font-family:Arial“>Digitale
Fotos sind auf Anfrage erhältlich.u003c/span>u003cspan styleu003d“layout-grid-mode:line;font-family:Arial“>u003c/span>u003c/font>u003c/i>u003c/div>
u003ch3 styleu003d“margin:0cm 0cm 0pt;line-height:normal“>
u003cp styleu003d“margin:0cm 0cm 0pt“>u003ci>u003cu>u003cspan styleu003d“font-size:9pt;layout-grid-mode:line;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/u>u003c/i>u003c/p>
u003cp styleu003d“margin:0cm 0cm 0pt“>u003ci>u003cu>u003cspan styleu003d“font-size:9pt;layout-grid-mode:line;font-family:Arial“>Pressekontakt:u003c/span>u003c/u>u003c/i>u003c/p>u003c/h3>
u003cdiv styleu003d“text-align:left“ alignu003d“left“>u003cspan styleu003d“font-size:9pt“>u003cem>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cfont sizeu003d“2″>C&C Contact & Creation GmbH, Paul-Ehrlich-Str. 27, 60596
Frankfurt am Mainu003c/font>u003c/font>u003c/em>u003c/span>u003c/div>
u003cdiv>u003cspan langu003d“IT“ styleu003d“font-size:9pt;font-family:Arial“>u003cem>u003cfont sizeu003d“2″>Telefon: 069-963668-45; Fax: 069-963668-23; E-mail: u003c/font>u003ca hrefu003d“mailto:s.schabrich@cc-pr.com“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>u003cfont sizeu003d“2″>s.schabrich@cc“,1]
);

//–>
  Trentiner DOP Apfel.


Adresse
C&C Contact & Creation GmbH, Paul-Ehrlich-Str. 27, 60596 Frankfurt am Main
Telefon: 069-963668-45
Fax: 069-963668-23







  • Palma.guide