Panasonic DVD-/Festplatten-Recorder DMR-EH775


31 Aug 2007 [14:55h]     Bookmark and Share


Panasonic DVD-/Festplatten-Recorder DMR-EH775

Panasonic DVD-/Festplatten-Recorder DMR-EH775


DVD-/Festplatten-Recording mit gigantischer 400-GB-Festplatte trifft Multimedia-Entertainment

 Mit dem DIGA DMR-EH775 stellt Panasonic jetzt einen DVD-/Festplattenrecorder vor, der perfekt in die 1080p Full-HD-Ära passt und seinen Nutzer mit höchster Aufnahme- und Wiedergabequalität verwöhnt. Bullige 400 GB Festplattenkapazität bilden das Fundament für seine Vielseitigkeit. Er ist nicht nur Videothek, sondern dank USB-Eingang und CD-Kopierfunktion auch Fotoalbum und Musikserver. Höchstem Bedienkomfort ist der DMR-EH775 über die „VIERA Link“-Funktion verbunden. Bei Anschluss an einen 2007er VIERA Flachbildfernseher reicht eine Fernbedienung zur Steuerung aller Komponenten.

Wer von Videos in bester Qualität nicht genug bekommen kann, ist bei dem DIGA DMR-EH775 an genau der richtigen Adresse. Die 400-GB-Festplatte nimmt bis zu 710 Stunden Programm auf. Die persönlichen Highlights können dauerhaft bequem auf nahezu alle erhältlichen DVD-Rohlinge archiviert werden.

Für USB-Geräte mit MP3- oder JPEG-Dateien an Bord hat Panasonic einen USB-Eingang leicht zugänglich an der Gerätefront platziert. JPEG-Digitalfotos finden so ganz einfach den Weg auf den Bildschirm und können auf DVD-RAM oder Festplatte gespeichert werden. Praktisch nicht nur für Partys: mit dem DMR-EH775 ist auch die Wiedergabe von MP3-Soundfiles eine leichte Übung. Einfach USB-Gerät andocken, Titel aus der Bildschirmanzeige auswählen und die Tracks über angeschlossene Lautsprecher genießen. Mit der neuen CD-Kopierfunktion können außerdem Alben mit 8x-Geschwindigkeit im Linear PCM-Audioformat auf Festplatte übertragen werden. Einmal überspielt sind die Lieblingssongs in original CD-Qualität immer abrufbereit – ohne Suchen und Wechsel der Disc.

Über seinen HDMI-Anschluss beherrscht DMR-EH775 mit „1080p“ das Nonplusultra der Bildqualität: Full-High-Definition im Vollbildmodus mit 1080 Zeilen. Zugegeben, noch ist Full-HD-Videomaterial ein rares Gut. Der DMR-EH775 bringt allerdings die nötigen innovativen Technologien mit, um auch Videos von DVD oder normale Fernsehkost in 1080p-Manier auf einen geeigneten Großbildfernseher zu präsentieren. Für natürliche 1080p Videos verbindet der DMR-EH775 eine intelligente i/p-Konvertierung mit Aufwärtsskalierungstechnologien. Die intelligente i/p-Konvertierung basiert auf einer präzisen Hochgeschwindigkeits-Pixel-Erzeugung.

HDMI macht nicht nur die Installation zum Kinderspiel, sondern kann auch die Bedienung revolutionieren – vorausgesetzt Panasonic Geräte des Jahres 2007 mit „VIERA Link“-Funktion sind unter sich. Dann reicht die VIERA Fernbedienung, um alle Komponenten in vollem Umfang über das Bildschirmmenü des Flachbildfernsehers zu steuern. Da in dieser Konstellation kein „Sichtkontakt“ zwischen DIGA und Fernbedienung notwendig ist, könnte der DMR-EH775 sogar in einem Schrank platziert werden. Aber wer möchte so beeindruckende Technik schon verbergen? Zu einer einfachen und komfortablen Handhabung trägt auch der elektronische Premium-Programmführer „Guide Plus+®“ bei. So hat man nicht nur das Programmangebot im Blick, sondern kann Aufnahmen gezielt und über Quick Start innerhalb einer Sekunde starten.

Für eine hifidele Tonqualität und kristallklaren Klang sorgt ein 192 kHz/24Bit-Audio-D/A-Wandler. Störende Betriebsgeräusche? Nicht beim DMR-EH775. Hierfür trägt nicht nur eine clevere Lüftertechnologie bei, welche die Geschwindigkeit abhängig von der Temperatur regelt, sondern auch eine weiter verbesserte Dämpfung des Festplattenlaufwerks. Im Betrieb wird der DMR-EH775 so nie lauter als 30 dB.

Der DIGA DMR-EH775 in edlem Schwarz ist ab September 2007 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 599,- Euro inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.

Über Panasonic:
Bekannt durch den Markennamen Panasonic ist die Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2007 (Ende 31. März 2007) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 77,19 Mrd. US$. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE:MC) notiert. Weitere Informationen über Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. und die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.net/.

Technische Daten des Panasonic DIGA DMR-EH775

AUFNAHMEFORMATE MPEG2
Super Multiformate: •/•/•/•/•
DVD-RAM/DVD-RW/-R(DL)/+RW/+R(DL)
Festplatte (HDD) 400 GB2
MPEG2/Dolby Digital 2.0/LPCM 2.0 (XP Modus) •/•/•
AUFNAHME-ZEITEN/-QUALITÄTEN
auf Festplatte: XP-Modus:
SP-Modus:
LP-Modus:
EP-Modus:
90 Stunden
175 Stunden
345 Stunden
5301 / 710 Stunden
auf 4,7-GB-DVD2: XP-Modus:
SP-Modus:
LP-Modus:
EP-Modus:
1 Stunde
2 Stunden
4 Stunden
61 / 8 Stunden
auf 8,5-GB-
DVD-R[DL]/+R[DL]2
XP-Modus:
SP-Modus
LP-Modus:
EP-Modus:
1 Stunde 45 Minuten
3 Stunden 35 Minuten
7 Stunden 10 Minuten
10 Stunden 45 Minuten1 / 14 Stunden 20 Minuten (nur bei DVD-R[DL])
500 Linien Horizontalauflösung bei LP (üblich 250 Linien)
ABSPIELFORMATE
DVD-Video/DVD-Audio •/—
DVD-RAM/-RW/-R(DL)/+RW/+R(DL) •/•/•/•/•
Audio-CD/CD-R/-RW/Video-CD/SVCD •/•/•/•/•
MP3/DivX®3 von DVD-R/-R(DL)/CD-R/-RW •/•/•/•
JPEG von DVD-R/-R(DL)/CD-R/-RW •/•/•/•
D/A-WANDLER
Video D/A-Wandler 108 MHz/12-Bit
Audio D/A-Wandler 192 kHz/24-Bit
Progressiv-Wiedergabe für PAL/NTSC
BEDIENERFREUNDLICHKEIT
Advanced Super-Drive-System
Quick Start (aufnahmebereit in 1 Sekunde)
EPG/Timeraufnahme über EPG
Time Slip (gleichzeitige Aufnahme/Wiedergabe) • (Festplatte/DVD-RAM)
Q-Link/External Link/VIERA Link •/•/•(HDAVI Control 2)
Timer-Programme 32/Monat
ShowView/VPS/PDC •/•/•
TUNER
Tuner-System PAL-BGH, SECAM-BG
Sender-Abdeckung CCIR VHF: CH E2-E12, A-H2 (Italien) UHF: CH 21-69,
CATV: CH S01-S05 (S1-S3), S1-S20 (M1-U10), S21-S41
EPG (Electronic Programme Guide) Guide Plus+
ANSCHLÜSSE/EINSCHÜBE
HDMI-Ausgang (HDMI Ver.1.3)
DV-Eingang
Komponentenausgang (YUV)
Scart-Anschluss 2
Front-AV S-Video/Video/Audio-IN
Video Ausgang/S-Video Ausgang/Audio Ausgang •/•/•
Optischer Digitalausgang (PCM, Dolby Digital, DTS, MPEG)
USB-Terminal
USB-Standard USB 2.0 Fullspeed
Format FAT16, FAT32 (nur USB Mass Storage Class)
Einzelbilder Format Sub-Sampling 4:2:2; 4:2:0
Auflösung 34 x 34 Pixel bis 6.144 x 4.096 Pixel
MP3 Komprimierung 32 kbps – 320 kbps
Sampling-Raten 16 kHz, 22,05 kHz, 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz
(Nicht kompatibel mit ID3-Tags)
JPEG, MP3 Max. Dateiordner per Speichermedium Max. 300 Ordner erkennbar (inklusive Stammverzeichnis)
Max. Anzahl MP3-Dateien 3.000 MP3-Dateien erkennbar4
Max. Anzahl JPEG-Dateien 30.000 JPEG-Dateien erkennbar4
ALLGEMEINES
Abmessungen (B x H x T) 43,0 x 5,9 x 33 cm
Gewicht 4,2 kg
Leistungsaufnahme Betrieb: 34 W
Energiespar-Modus: 2 W
Farbe schwarz
Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. 599,- Euro

Stand: August 2007. Änderungen ohne Ankündigung vorbehalten.

  1. Aufzeichnung mit höherer Tonqualität
  2. 1 GB = 1 Mrd. Bytes. Die tatsächlich nutzbare Kapazität ist geringer.
  3. DivX® ist eine populäre Medientechnologie, welche von der DivX® Inc. entwickelt wurde.
    DivX®-Mediadateien zeichnen sich durch ein geringes Datenvolumen durch hohe Kompression bei gleichzeitig hoher Bildqualität aus.
  4. Die Gesamtzahl erkennbarer Dateien beträgt für JPEG, MP3 und andere Formate 3.000.


Adresse
www.panasonic.de







  • Palma.guide