Fujitsu Siemens Computers Trend Report


31 Aug 2007 [12:26h]     Bookmark and Share


Fujitsu Siemens Computers Trend Report

Fujitsu Siemens Computers Trend Report


Web 2.0, das in der ganzen Welt als die Zukunft der Kommunikation ankündigt wurde, steht stark im Fokus der Medienaufmerksamkeit. Doch eine neue Studie, durchgeführt im Juli 2007 von der Dialego AG im Auftrag von Fujitsu Siemens Computers, zeigt, dass Web 2.0 bei den Verbrauchern nicht so bekannt ist und nicht auf die Akzeptanz stößt wie angenommen.

Tatsächlich bekennen sich ungeachtet des hohen Bekanntheitsgrades interaktiver Communities in Europa weniger als zehn Prozent (8,6 Prozent) der Verbraucher zur Nutzung von Second Life. Blogging findet mit weniger als einem Drittel (30,6 Prozent) der Personen, die über Blog-Kenntnisse verfügen, ebenfalls keine so breite Akzeptanz wie vermutet. Selbst YouTube, das häufig als Beweis für den Erfolg von Web 2.0 angesehen wird, ist nur knapp einem Drittel (31,8 Prozent) bekannt.

Überraschend war der Aspekt, dass es nicht nur die Frauen sind, die online Einkaufen, auch Männer tun es leidenschaftlich gerne! Über Dreiviertel (78 Prozent) der Befragten gaben zu, dass Online Shopping, neben den Standardaktivitäten wie E-Mail und Surfen zu den Hauptaktivitäten gehört. Kein Wunder, dass das Online Banking europaweit (68 Prozent) zu den populärsten Online Anwendungen gehört – wer viel shoppt, sollte seinen Kontostand fest im Blick haben!

Die Europäer wollen aber auch das Leben genießen – neben dem Ausgeben ihrer Ersparnisse nutzen sie den Computer vermehrt zum Musikhören oder Filmeschauen. Mehr als die Hälfte (52 Prozent) der Befragten tut dies eigenen Angaben nach regelmäßig. Auch Online-Spiele sind bei zwei Fünfteln (40,8 Prozent) der Konsumenten beliebt, und wenn Sie damit loslegen möchten, ist der AMILO Xi 2428 perfekt dafür geeignet. Ausgestattet mit dem Intel® Centrino® Duo und NVIDIA® GeForce® 8600 GS-Prozessor macht dieses außergewöhnliche System beeindruckende Online-Spiele möglich.

Da die Menschen im Alltag immer mehr von Computern abhängig sind, ist es heute noch wichtiger, ihnen den für sie geeigneten Rechner anbieten zu können. Fujitsu Siemens Computers verfügt über ein breites Spektrum von Computern, angefangen mit Systemen für ein optimales Multimedia-Erlebnis wie der AMILO Xa 2528 oder Xa 2529, die auf einfache Weise an ein TV-Gerät angeschlossen werden können, um die neuesten DVDs oder Online-Filme zu sehen, bis hin zu besonders mobilen Systemen wie der AMILO Pi 2515, der dank seiner geringen Größe von 15,4 Zoll bequem Zuhause, im Zug oder sogar am Strand eingesetzt werden kann.

Die Europäer sind auch bei den neuen Möglichkeiten der Kommunikation gerne up to date. Da Online-Chatting immer beliebter wird, nutzt ein Viertel (24 Prozent) von ihnen regelmäßig Internettelefonie-Dienste wie Skype für ihre Telefonate.  Die Nachfrage nach Webcams ist mit knapp einem Fünftel (19 Prozent) der Europäer, die regelmäßig Videotelefonate führen, steigend. Der AMILO Pi 2530 enthält eine integrierte Webcam, um noch mehr Benutzern eine unkomplizierte Verbindung – auch in visueller Form – untereinander zu ermöglichen.

Die Studie von Fujitsu Siemens Computers untersuchte auch die Einstellung der Menschen zum Internet. Insgesamt verbinden die Menschen sehr positive Assoziationen mit dem Internet. So haben etwas mehr als drei Viertel (72 Prozent) der befragten Personen das Gefühl, dass das Internet es ihnen ermöglicht, mit Freunden und der Familie in Kontakt zu treten und zu bleiben, insbesondere wenn diese nicht in der Nähe leben. Sie vertreten ebenfalls die Ansicht, dass sich ihr Verhältnis zur Familie und zu Freunden durch das Internet verbessert hat, da es ihnen neue und kreative Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Interessanterweise haben die Europäer das Gefühl, dass das Internet es ihnen ermöglicht hat, neue Bekanntschaften zu machen. So gaben mehr als die Hälfte (57 Prozent) an, dass sie online neue Freundschaften geschlossen haben. Fast scheint es, als seien die Europäer online zu aktiv, denn knapp zwei Fünftel (39 Prozent) gaben zu, wegen des Internet zu wenig zu schlafen!

Fujitsu Siemens Computers engagiert sich dafür, seinen Kunden die perfekte Lösung zu bieten. Wie diese Studie zeigt, haben Dienstleistungen und sogar die ganze Gesellschaft begonnen, online zu gehen, und Fujitsu Siemens Computers ist perfekt dafür aufgestellt, die Mittel zu bieten, die den Menschen den Eintritt in die Online-Welt erleichtern.

 

Über Fujitsu Siemens Computers:

Fujitsu Siemens Computers ist der führende europäische IT-Hersteller und zugleich Marktführer in Deutschland. Mit seinem strategischen Fokus auf innovative Mobility und Dynamic Data Center Produkte, Services und Lösungen bietet das Unternehmen eine einzigartige Bandbreite an Produkten und Services – vom Handheld über Desktops bis hin zu IT Infrastrukturlösungen und Services. Fujitsu Siemens Computers ist in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas und des Nahen Ostens präsent, der Bereich Services ist in 170 Ländern weltweit tätig. Das Unternehmen profitiert von der globalen Kooperation und der Innovationskraft seiner beiden Shareholder Fujitsu Ltd. und Siemens AG. Im Fokus stehen die spezifischen Anforderungen seiner Kunden: Großunternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie Privatkunden. Das Unternehmen ist Mitglied der Global Compact Initiative der Vereinten Nationen.

Weitere Informationen über Fujitsu Siemens Computers finden Sie unter: www.fujitsu-siemens.de


Adresse
Amy M.K. Flécher
Director Communications
Tel.: + 49 (0) 89 3222 4460
Mobil: + 49 (0) 171 86 50 101
Fax: + 49 (0) 89 3222 4466
amy.flecher@fujitsu-siemens.com

Swaantje Katz
Senior PR Manager
Phone: +49 89 62060 4411
Mobile: +49 160 90150855
S







  • Palma.guide