ProCurve Networking by HP wächst schneller als der Markt


28 Aug 2007 [12:48h]     Bookmark and Share


ProCurve Networking by HP wächst schneller als der Markt

ProCurve Networking by HP wächst schneller als der Markt


ProCurve Networking by HP hat im zweiten Quartal 2007 im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres den Verkauf von Ethernet-Switches um 46 Prozent gesteigert. Dies belegt eine aktuelle Studie des US-Marktforschungsunternehmens Dell’Oro Group1. Diese Steigerungsrate ist doppelt so hoch wie das jährliche Marktwachstum, das bei 21 Prozent liegt.

In Nordamerika konnte ProCurve im Untersuchungszeitraum die Anzahl der verkauften Layer-2- bis Layer-7-Ports um 57 Prozent steigern, während der Markt für diese Produkte um 14 Prozent gewachsen ist. In EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) konnte ProCurve ein Wachstum von ­­44 Prozent verzeichnen, im Vergleich zu 28 Prozent Marktwachstum.
 
Der Report belegt außerdem, dass ProCurve weltweit die Anzahl der ausgelieferten Power over Ethernet-Ports (PoE) um 249 Prozent steigern konnte, während der Markt um 60 Prozent gewachsen ist. Damit ist ProCurve mit einem Marktanteil von zehn Prozent die weltweite Nummer zwei in diesem Marktsegment.
 
„ProCurve baut seine Marktposition kontinuierlich aus“, sagt John McHugh, Vice President und General Manager bei ProCurve. „Unser Wachstum macht deutlich, dass die Unternehmen unsere Adaptive Edge Infrastructure (AEA)-Strategie umsetzen. Mit der im Januar 2007 vorgestellten Adaptive Networks-Vision führen wir AEA konsequent weiter.“
 
 1 Dell’Oro Group, „Q207 Ethernet Switch Quarterly Report“, 15. August 2007.
 
 
 
Über ProCurve Networking by HP
Der Geschäftsbereich ProCurve Networking von HP bietet Unternehmen LAN- und WAN-Lösungen. Das Portfolio umfasst kabelgebundene und funkbasierte Netzwerk-Produkte, Dienstleistungen und Lösungen. Mit der flexiblen, skalierbaren und auf Standards basierenden ProCurve Adaptive EDGE-Architektur bietet ProCurve eine umfassende Strategie für das Netzwerk-Design, die Funktionen des Netzwerk-Kerns (Core) an den Rand des Netzes verlagert, dabei jedoch deren zentrale Kontrolle ermöglicht. Die Analysten von Gartner stuften ProCurve Networking by HP in ihrem Magic Quadrant Report 2006 für Global Campus LANs in den Challenger-Quadranten.
 
Weitere Informationen zu ProCurve Networking by HP finden sich unter www.hp.com/de/procurve.
 
 
 
Über HP
HP vereinfacht den Umgang seiner Kunden mit Technologien – von Privatkunden bis hin zu den größten Unternehmen. Mit einem Angebot, das die Bereiche Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur umfasst, gehört HP zu den weltweit größten IT-Unternehmen und erzielte in den letzten vier Quartalen (01.08.2006 – 31.07.2007) einen Umsatz von 100,5 Milliarden US-Dollar.

Adresse
Vivian Dadamio
HP Presseservice
Tel.: 089 / 322 08 09-535
E-Mail: v.dadamio@hwp.de

Hiller, Wüst & Partner GmbH
Theresienhöhe 13, Haus D
80339 München / Germany
www.hwp.de







  • Palma.guide