Etiketten in Kleinauflagen – Barthel Digitalprint nutzt erfolgreich HP Indigo Drucksysteme


25 Jul 2007 [09:49h]     Bookmark and Share



Rasantes Wachstum im digitalen Etikettendruck zementiert: Erst vor zwei Jahren ist die zur Barthel GmbH aus Essen gehörige Firmentochter Barthel Digitalprint mit zwei HP Indigo Drucksystemen in die Produktion von Klein- und Kleinstauflagen rentabel produzierter Etiketten und Verpackungsfolien eingestiegen.

Seit April 2007 läuft nun mit der HP Indigo press ws4500 in 7-Farbkonfiguration das dritte digitale Rollendrucksystem auf Hochtouren. Neben den Zusatzfarben Orange und Violett nutzt Barthel Digitalprint vor allem die Farbe Weiß als Deckfarbe für transparente Aufkleber und Verpackungen. Die durchweg guten Erfahrungen mit den HP Indigo Drucksystemen, die dem Offset gleichkommende Druckqualität, nicht vorhandene Klischee-Vorkosten, die äußerst geringen Einrichtzeiten sowie die Möglichkeiten des variablen Datendrucks von EAN-Codes und Nummerierungen haben erneut den Ausschlag für ein HP Indigo Drucksystem gegeben. Außerdem werden kleinauflagige Etikettenproduktionen in internationalen Sprachversionen durch den Wegfall der Mindestabnahme zum rentablen Auftragsspektrum. Barthel Digitalprint beschäftigt neun Mitarbeiter und ist hauptsächlich für Kunden aus der Lebensmittel- und Chemieindustrie in Deutschland und Europa tätig.

Über HP

HP vereinfacht den Umgang seiner Kunden mit Technologien – von Privatkunden bis hin zu den größten Unternehmen. Mit einem Angebot, das die Bereiche Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur umfasst, gehört HP zu den weltweit größten IT-Unternehmen und erzielte in den letzten vier Quartalen (01.05.2006 – 30.04.2007) einen Umsatz von 97,1 Milliarden US-Dollar.

HP gründete kürzlich eine neue Graphics und Imaging Business-Unit (GIB), die Kunden aus dem Bereich kommerzielle Drucker sowie anderen professionellen Grafikanwendern ein noch ausgereifteres Produktportfolio bietet. Damit positioniert sich HP als der einzige Anbieter für praktisch alle digitalen Anforderungen auf dem Gebiet des Digitaldrucks. HP vertreibt unter der Führung von Vice President Stephen Nigro, GIB, digitale HP Indigo Druckmaschinen, HP Designjet Großformatdrucker und HP OEM Inkjet-Lösungen.


Adresse
Hewlett Packard GmbH
Indigo Digital Presses
Schickardstr. 32
71034 Böblingen
Tel.: 07031 / 14-6595
Fax: 07031 / 14-6784







  • Palma.guide