Veränderung im Airbus-Management


19 Jul 2007 [08:11h]     Bookmark and Share



Im Zuge der Veränderung und Vereinfachung der EADS-Organisationsstruktur wurde Tom Enders, bisher Co-CEO von EADS, zum CEO der Airbus SAS ernannt und berichtet in dieser Funktion an Louis Gallois, den nunmehr einzigen CEO von EADS. Er wird von Fabrice Brégier unterstützt, der weiterhin das Amt des COO von Airbus innehat.

Tom Enders wird in seiner neuen Position als CEO von Airbus insbesondere die Umsetzung des umfassenden Umstrukturierungsprogramms Power8 fortsetzen, das auf den Turnaround des Unternehmens abzielt. Viele Maßnahmen im Rahmen dieses Programms, das die künftige Wettbewerbsfähigkeit von Airbus sicherstellen wird, sind bereits angelaufen und beginnen, Früchte zu tragen.


Adresse
www.airbus.com







  • Palma.guide