„In Zukunft Berlin“ Sony Deutschland schließt Umzug ab und gibt Teilnahme an der IFA 2007 bekannt


26 Jun 2007 [10:14h]     Bookmark and Share


„In Zukunft Berlin“ Sony Deutschland schließt Umzug ab und gibt Teilnahme an der IFA 2007 bekannt

„In Zukunft Berlin“ Sony Deutschland schließt Umzug ab und gibt Teilnahme an der IFA 2007 bekannt


„In Zukunft Berlin“ heißt es für die Sony Deutschland GmbH nach abgeschlossenem Umzug ins Sony Center Berlin.

Zum Start am neuen Standort lud Geschäftsführer Manfred Gerdes am 22. Juni 2007 zur internen Mitarbeiterveranstaltung am Potsdamer Platz ein.

Im Rahmen der Veranstaltung begrüßte der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, Sony Deutschland offiziell in der Hauptstadt und gab die Teilnahme des Unternehmens an der diesjährigen IFA bekannt: „Ich freue mich, dass wir Sony Deutschland für die IFA 2007 gewinnen konnten und das Unternehmen zum Erfolg und Renommee der weltweit größten Messe für Consumer Electronics in Berlin beitragen wird“, so der Regierende Bürgermeister.

Sony Deutschland wird die IFA 2007 gezielt als Handels- und Orderplattform nutzen. Mit ausschließlichem Fokus auf Handelspartner präsentiert Sony vom 31.08. bis 04.09.2007 in Halle 7.2. sein gesamtes Produkt-Portfolio der Consumer Electronics, IT, Professional Solutions und Recording Media. Im Mittelpunkt werden zahlreiche Neuheiten rund um die einzigartige Sony High Definition World, insbesondere Blu-ray Player, BRAVIA LCD-Fernseher sowie Highlights aus dem Segment Digitale Fotografie mit den Marken Cyber-shot, Handycam sowie Alpha stehen.

„Gemeinsam mit der Messe Berlin haben wir in konstruktiven Verhandlungen ein innovatives und maßgeschneidertes Konzept für Sony Deutschland entwickelt. Die gezielte Nutzung der IFA 2007 als Vertriebsplattform bietet uns neben einer klaren Positionierung optimale Bedingungen für intensive Gespräche mit dem Handel. Dementsprechend begrüßen wir die Entscheidung der IFA-Veranstalter, die strategische Integration der Fachhandelskooperationen weiterzuentwickeln und auszubauen“, so Manfred Gerdes, Geschäftsführer der Sony Deutschland GmbH.


Adresse
www.sony.de







  • Palma.guide