Mit dem Bus zur „HAM Radio“ nach Friedrichshafen vom 22. bis 24. Juni 2007


20 Jun 2007 [09:32h]     Bookmark and Share



Zum Besuch der Messe „HAM Radio“ in Friedrichshafen vom 22. bis 24. Juni 2007 empfiehlt sich die An- und Abreise ohne Parkplatzsorgen mit dem Nahverkehr.

Mit der SeeLinie (Tabelle 7395) besteht ab Überlingen in klimatisierten Niederflurbussen ein fast lückenloser Halbstundentakt nach Friedrichshafen (Stundentakt am Sonntag). Am Stadtbahnhof besteht täglich Anschluss auf den MesseExpress (Linie 17) zu den Minuten 15, 35 und 55.

Zurück fährt der MesseExpress (Linie 17) immer zu den Minuten 15, 35 und 55 vom Messe-Haupteingang Foyer West zum Stadtbahnhof. Dort verkehren die Busse ab 13.30 Uhr halbstündlich (Minuten 00 und 30) nach Überlingen. Dies gilt auch für den Sonntag, da die zusätzlichen Sommersaisonbusse auf der SeeLinie unterwegs sind.

Auch mit der MontfortLinie (Tabelle 7586) ab Tettnang kommt man schnell zur Messe, jeweils mit guten Anschlüssen auf die Linien 5 und 17 am Hafenbahnhof.

bodo-Tickets

Mit der bodo-Tageskarte fahren 5 Personen (Montag – Freitag vor 8.30 Uhr nur für eine Person gültig) für 12 Euro einen ganzen Tag lang durch das gesamte Verbundgebiet. Die kleine Variante der Tageskarte, gültig für 3 zusammenhängende Zonen, kostet 7 Euro. Die bodo-Tageskarte ist an den Fahrscheinautomaten der Bahn und im Bus erhältlich.

Weitere Informationen zum Regionalverkehr und MesseExpress sind beim RAB-KundenCenter Friedrichshafen unter Tel. (07541) 3013-0, Fax (07541) 3013- 85 oder im Internet unter www.bodo.de erhältlich.


Adresse
Herausgeber: Deutsche Bahn AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt:
Konzernsprecher Oliver Schumacher







  • Palma.guide