Oliver Moron leitet die Branche Discrete Manufacturing bei Siemens IT Solutions and Services


20 Jun 2007 [08:30h]     Bookmark and Share


Oliver Moron leitet die Branche Discrete Manufacturing bei Siemens IT Solutions and Services

Oliver Moron leitet die Branche Discrete Manufacturing bei Siemens IT Solutions and Services


Oliver Moron (39) leitet seit April den Geschäftszweig Discrete Manufacturing bei Siemens IT Solutions and Services und verantwortet damit für diesen Siemens-Bereich das weltweite Geschäft mit IT-Lösungen für die Elektronik- und Hightech-Industrie sowie für den Anlagen- und Maschinenbau. Sitz des Geschäftszweigs ist München.

Moron studierte Maschinenbau in Aachen. Seine berufliche Laufbahn begann er 1995 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Aachen. Seit 1998 arbeitet der promovierte Ingenieur für Siemens Business Services (SBS) und später Siemens IT Solutions and Services im Bereich Consulting. Moron hatte hier verschiedene Positionen mit internationaler Verantwortung inne. Dabei baute er in den letzten Jahren das Beratungsgeschäft bei Großkunden der Automobil- sowie Elektronikindustrie aus.

Der Geschäftszweig Discrete Manufacturing ist Bestandteil des Geschäftsgebietes Manufacturing Industry, das von Beatrix Natter geleitet wird.

Siemens IT Solutions and Services ist ein international führender Anbieter von IT-Lösungen und -Services und liefert entlang der IT-Dienstleistungskette alles aus einer Hand: vom Consulting über die Systemintegration bis zum Management von IT-Infrastrukturen. Darüber hinaus vervollständigt Siemens IT Solutions and Services die Angebotspalette der anderen Konzern-Bereiche mit Software-Entwicklungen und IT-Lösungen. Mit umfassendem Know-how und spezifischen Branchenwissen schafft der Bereich messbaren Mehrwert für seine Kunden. Der im Januar 2007 formierte Siemens-Bereich erwirtschaftet mit ca. 43.000 Mitarbeitern rund 5 Mrd. EUR Umsatz nach U.S. GAAP – etwa 60 Prozent davon werden außerhalb des Siemens-Konzerns erzielt. Mehr Infomationen unter: www.siemens.com/it-solutions.


Adresse
Pressereferat Siemens IT Solutions and Services
Anne Beck
81730 München
Tel.: +49-89 636-47982; Fax: -42162







  • Palma.guide