Mit Ameropa in die Kölnarena: Live dabei: Klitschko gegen Brewster


19 Jun 2007 [10:05h]     Bookmark and Share



Spektakulärer WM-Schwergewichtskampf am 7. Juli. Ameropa-Angebot: Eintrittskarte, 2 Übernachtungen und Bahnfahrt nach Köln

Die Sport-Trips von Ameropa haben eine neue Dimension. Für den WM-Schwergewichtskampf zwischen Wladimir Klitschko und seinem Herausforderer Lamon Brewster am 7. Juli in der Kölnarena hat der Reiseveranstalter der Bahn ein attraktives Arrangement aufgelegt. Fans des Boxsports haben so die Möglichkeit, in den Zuschauer-Ring zu steigen und in der emotionsgeladenen Atmosphäre eines WM-Boxkampfs ihr Idol anzufeuern, nachdem Brewster im April 2004 in Las Vegas Wladimir Klitschko als Weltmeister im Schwergewicht abgelöst hat.
u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-align:justify;line-height:150%“>u003cfont sizeu003d“2″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:11.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-align:justify;line-height:150%“>u003cfont sizeu003d“2″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:11.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“>Das
Ameropa-Package enthält eine Eintrittskarte der Kategorie P8, zwei
Übernachtungen im Doppelzimmer/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-S Best Western
Premier Hotel Regent Köln und die Hin- und Rückreise nach Köln mit der Bahn in
der 2. Klasse ab/bis jedem Bahnhof der DB bei freier Zugwahl (pro Person 289
Euro). Eintrittskarten PG 7 und PG 6 gibt es gegen einen Aufpreis von 40 bzw.
80 Euro. Anreise ist wahlweise am 6. oder 7. Juli.u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-align:justify;line-height:150%“>u003cfont sizeu003d“2″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:11.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-align:justify;line-height:150%“>u003cfont sizeu003d“2″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:11.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“>Wer
länger in Köln bleiben möchte, kann seinen Aufenthalt tageweise verlängern (im
Doppelzimmer/Frühstücksbuffet pro Person/Nacht 48 Euro). Gäste, die auf der
Zugfahrt die Annehmlichkeiten der 1. Klasse genießen wollen, zahlen zusammen
für die Hin- und Rückreise nur 40 Euro mehr.u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-align:justify;line-height:150%“>u003cfont sizeu003d“2″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:11.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-align:justify;line-height:150%“>u003cfont sizeu003d“2″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:11.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“>Das
Angebot ist nur bis zum 31. Mai im Reisebüro und in DB Reisezentren buchbar.u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-align:justify;line-height:150%“>u003cfont sizeu003d“2″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:11.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-align:justify;line-height:150%“>u003cfont sizeu003d“2″ coloru003d“black“ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:10.0pt;line-height:150%;font-family:Arial;color:black“>“,1]
);

//–>

Das Ameropa-Package enthält eine Eintrittskarte der Kategorie P8, zwei Übernachtungen im Doppelzimmer/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-S Best Western Premier Hotel Regent Köln und die Hin- und Rückreise nach Köln mit der Bahn in der 2. Klasse ab/bis jedem Bahnhof der DB bei freier Zugwahl (pro Person 289 Euro). Eintrittskarten PG 7 und PG 6 gibt es gegen einen Aufpreis von 40 bzw. 80 Euro. Anreise ist wahlweise am 6. oder 7. Juli.

Wer länger in Köln bleiben möchte, kann seinen Aufenthalt tageweise verlängern (im Doppelzimmer/Frühstücksbuffet pro Person/Nacht 48 Euro). Gäste, die auf der Zugfahrt die Annehmlichkeiten der 1. Klasse genießen wollen, zahlen zusammen für die Hin- und Rückreise nur 40 Euro mehr.

Das Angebot ist nur bis zum 31. Mai im Reisebüro und in DB Reisezentren buchbar.


Adresse
Presse:
Claasen Communication
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
Telefon 06257-68781
Fax 06257-68382
www.claasen.de







  • Palma.guide