Dresdner Kleinwort neuer Hauptsponsor eines Triathletenteams um Ironman Normann Stadler


14 Jun 2007 [09:35h]     Bookmark and Share



Dresdner Kleinwort, die Investmentbanking-Sparte der Dresdner Bank AG, und Normann Stadler, der erfolgreichste deutsche Triathlet und amtierende Ironman-Sieger von Hawaii, haben eine langfristig angelegte Sponsoringpartnerschaft beschlossen.

Mit dem auf fünf Jahre angelegten Engagement fördert Dresdner Kleinwort den Ausnahmesportler und ein in Gründung befindliches internationales Team von jungen Triathleten. Diese sollen die Chance bekommen, von Normann Stadler als Teamkapitän zu lernen und von seinen Erfahrungen zu profitieren. Bereits zum Ironman Frankfurt wird Normann Stadler in neuer Wettkampfausrüstung gemäß dem Corporate Design von Dresdner Kleinwort antreten.

„Triathleten haben viele Eigenschaften, die auch unsere Banker mitbringen: Disziplin, Ausdauer, Entschlossenheit, präzise Vorbereitung und exaktes Timing. Deshalb glauben wir, dass dieses Engagement perfekt zu uns passt und großen Anklang bei unseren Mitarbeitern und unseren Kunden finden wird“, sagt Matthias Fritton, der als Leiter der Kommunikation der Dresdner Bank AG auch für Dresdner Kleinwort zuständig ist.

„Ein jeder Sportler wünscht sich von einem starken, verlässlichen Partner unterstützt zu werden, damit er seine Grenzen voll ausschöpfen kann. Die Zusammenarbeit mit Dresdner Kleinwort sehe ich als Herausforderung an, die das Team und mich hoffentlich über unsere Grenzen hinauswachsen lässt“, so Normann Stadler.

Mit diesem Sponsoring baut Dresdner Kleinwort ihr Engagement im Ausdauersport weiter aus. Denn das Unternehmen ist seit diesem Jahr auch Hauptsponsor des alljährlich stattfindenden Frankfurt Marathons.


Adresse
DKIB: Michelle Schmitz, Tel. +49 69 713-19280
Management Normann Stadler: Jan Wendt, Tel. +49 40 280 953 0
www.dresdnerbank.de







  • Palma.guide