AIR MAURITIUS MITGLIED DES IATA BOARDS:


12 Jun 2007 [13:46h]     Bookmark and Share



Der Vorsitzende der Air Mauritius ist für zwei Jahre in das Direktorium der International Air Transport Association (IATA) berufen.

Mauritius – Sanjay Bhuckory, Vorsitzender der Air Mauritius, ist neues Mitglied im Direktorium der IATA. Die IATA umfasst 250 Mitglieder aus 130 Ländern. Geschäftsführende Funktion des Vereins hat das Direktorium bestehend aus 30 Airline-Vertretern. Bhuckory übernimmt das Amt für zwei Jahre und ist ebenfalls im Komitee, das über die Nominierungen für das Direktorium in 2008 entscheidet.   

„Ich danke der IATA für die Anerkennung und teile sie mit der Air Mauritius und meiner Heimatinsel“, sagte Bhuckory am 3. Juni 2007 auf der 63. Jahrestagung der IATA in Vancouver. „Selbstverständlich ist es mein Ziel, die Aufgaben der IATA voran zu treiben, dennoch werde ich auch die Interessen der Air Mauritius sowie aller afrikanischen Fluggesellschaften nicht aus den Augen verlieren und diese jederzeit verteidigen.“ Sanjay Bhuckory ist gleichfalls Präsident der African Airlines Association (AFRAA).

Die 1967 gegründete National Airline des Inselstaates Mauritius fliegt ab Frankfurt und München mit dem Airbus A340-300. Über das Drehkreuz Mauritius erschließt Air Mauritius heute 26 Destinationen auf vier Kontinenten mit einer modernen Flotte von 11 Verkehrsflugzeugen und drei Helikoptern. Buchbar sind die Tickets der Air Mauritius unter der Reservierungshotline (069) 24 00 19 99, in jedem Reisebüro sowie über alle gängigen Reiseveranstalter.


Adresse
gateone GmbH
Bavariafilmplatz 4
82031 Grünwald
Telefon 089 – 550 568 – 0
Telefax 089 – 550 568 – 50







  • Palma.guide