Interaktive Eleganz: Samsungs neue Hotel-TV-Linien überzeugen durch exklusives Design und innovative Technik


12 Jun 2007 [08:24h]     Bookmark and Share


Interaktive Eleganz: Samsungs neue Hotel-TV-Linien überzeugen durch exklusives Design und innovative Technik

Interaktive Eleganz: Samsungs neue Hotel-TV-Linien überzeugen durch exklusives Design und innovative Technik


Highlight in jedem Raum: Die LCD-Geräte der beiden neuen Modellreihen R81 und S81 sind optisch variabel und technisch multimedial einsetzbar

Gleich um zwei neue Modellreihen erweitert Samsung Electronics, einer der führenden Elektronikkonzerne weltweit, seine Hotel-TV-Sparte: Die neuen LCD-Geräte der Serien R81 und S81 glänzen mit 360°-Design, innovativer digitaler TV-Technologie und einer breiten Angebotspalette für die Kommunikation zwischen Gast und Rezeption. Ob Tischreservierung via Message-Service, ob Pay-TV oder Video-Gaming: Die interaktiven Fernsehgeräte eröffnen dem Hotelgast auf bis zu 40 Zoll Bildschirmdiagonale ein umfangreiches Info- und Entertainment-Angebot – in satter Farbe, mit variabler Bildschirmhelligkeit und dynamischem Kontrast von bis zu 8.000:1.

Ein Plädoyer für die Wahlfreiheit: Mit den beiden neu vorgestellten Hotel-TV-Linien R81 und S81 überlässt Samsung den Hoteliers die Entscheidungshoheit in Sachen Design und gibt ihnen so die Möglichkeit, Highend-Geräte zu wählen, die stilistisch in das Gesamtkonzept des Hotel-Interieurs passen. Während die R81-Modelle mit futuristisch-dynamischem Design und verdeckten Lautsprechern für Zukunft und Moderne stehen, verkörpert die S81-Serie klassische Eleganz: ein wenig kompakter, mit seitlichen Lautsprechern und markanten Formen. Samsung geht damit auf die unterschiedlichen Bedürfnisse seiner Kunden im Bereich Design ein, ohne Abstriche bei Qualität und Ausstattung zu machen.

Technische Finesse macht Hotelzimmer zum individuellen Heimkino

Bei der technischen Ausstattung hat sich das Unternehmen für seine neuen Hotel-TV-Serien einiges einfallen lassen. Die Panels in den Größen von 23 bis 40 Zoll ermöglichen einen Betrachtungswinkel von bis zu 178 Grad und sorgen für kontraststarke Bilder in satten Farben. Ausgestattet mit HDMI-, SCART-, PC- und Audio-Schnittstellen sind die Geräte zudem in Kombination mit unterschiedlichen Zuspielern flexibel einsetzbar. Insgesamt setzt Samsung alles daran, das Hotelzimmer in ein Heimkino zu verwandeln – einen geschmackvollen Ort der Entspannung, der multimedialen Unterhaltung und des Pay-TV-Genusses auf höchstem Niveau. So sind die Geräte beider Serien für die korrekte Schärfedarstellung mit dem so genannten Movie-Mode ausgestattet – auf Knopfdruck weist das Bild die maximale Qualität entsprechend der Videostandards auf. Bei den R81-Modellen sorgen zudem die Movie-Plus-Technik und der Wide Color Enhancer für ein ruckelfreies Bild und natürliche, intensive Farben: Dank verbesserter Farbkorrektur werden auch die Farbräume der TV-Systeme PAL, NTSC und HDTV unverfälscht dargestellt.

Zum ungetrübten Fernsehvergnügen tragen auch die qualitativ hochwertigen Standardausrüstungen bei, die sich bereits bei der Vorgänger-Serie bewährt haben: automatische Helligkeitseinstellung über einen hochsensiblen Sensor, sichere Übertragung digitaler Audio- und Videosignale dank der HDMI-Anschlüsse mit High Bandwith Digital Content Protection (HDCP) sowie optimale Multimedia-Performance bei Videospielen im extra entwickelten Game-Modus. Kraftvollen Klang liefern die verborgenen Lautsprecher unterhalb des Bildschirms. Das Soundsystem SRS Tru Surround XT und die fünf unterstützenden Tonmodi Standard, Musik, Film, Sprache und die benutzerdefinierten Einstellungsoptionen sorgen zudem für einen satten, räumlichen Sound und Live-Atmosphäre.

Unkomplizierter Rundum-Service in edlem 360°-Design

Nicht zuletzt machen die Flat-Panel-LCD-Geräte bei der Begrüßung der Hotelgäste eine äußerst gute Figur: Rundum in elegant schwarzen Hochglanzlack gehüllt und mit drehbarem Standfuß ausgestattet, können sich die Multitalente von allen Seiten sehen lassen und somit auch problemlos in der Mitte eines Raums platziert werden. Dort stehen sie für jegliche Form der interaktiven Kommunikation zur Verfügung, sei es zur personalisierten Begrüßung des Gastes in dessen Muttersprache, zur unkomplizierten Reservierung eines Tisches im hauseigenen Restaurant via Fernbedienung oder zur Kommunikation mit der Rezeption: Dank der Message-Services kann das Hotelpersonal ohne Aufwand Informationen – beispielsweise einen kurzfristig verschobenen Termin – an einen einzelnen Gast aber auch an Gruppen verschicken.

Die Modelle der R81-Reihe sind in den Größen 23, 26, 32 und 40 Zoll ab sofort, die S81-Geräte mit 26, 32 und 37 Zoll Bildschirmdiagonale ab Juli bei den gelisteten Systemintegratoren erhältlich.

Samsung Electronics in Kürze:

Samsung Electronics Co. Ltd. mit Sitz in Seoul (Korea) ist mit einem Konzernumsatz von 63,4 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 8,5 Milliarden US-Dollar in 2006 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 124 Niederlassungen in 56 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 138.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business, Telecommunication Network Business und Digital Appliance Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LCD- Displays ein. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.com

Die Samsung Electronics GmbH mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt wurde 1982 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt rund 250 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2006 einen Gesamtumsatz von rund 1,4 Mrd. Euro.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de


Adresse
Samsung Electronics GmbH
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.
Petra Woyzik/Corporate Marketing
Tel.: 06196 / 66-1850
Fax: 06196 / 66-1855







  • Palma.guide