Hotelgruppe stellt erstes Kochbuch vor


07 Jun 2007 [10:09h]     Bookmark and Share



Erste Buchveröffentlichung: The Culinary World of
Vienna International Hotels & Resorts.Kochbuch erstmals durch
eine Hotelgruppe herausgegeben. In einem Buch präsentieren 19
Köche 57 Rezepte in fünf Sprachen

Wien – Die in Wien ansässige Hotelgruppe Vienna International Hotelmanagement AG gibt zum ersten Mal ein internationales Kochbuch heraus. Mit einer Auswahl an Menüs, dargeboten durch die einzelnen Küchenchefs aller zur Gruppe gehörenden Hotels, repräsentiert das Buch eine kulinarische Reise quer durch Europa. Zum Kauf angeboten wird das Kochbuch über Internet als auch über die einzelnen Vienna International Hotels & Resorts.

Die Vienna International Hotelmanagement AG, die neben ihrer Präsenz in Europa auch das Leistungsangebot in den vergangenen Jahren kontinuierlich ausgebaut hat, ist jetzt um eine weitere Innovation reicher: einem eigenen Kochbuch für die gesamte Hotelgruppe. Sechs Monate lang wurden aus allen VI-Hotels traditionelle Menüs
zusammengestellt, gekocht und fotografiert. Das Credo bei der Auswahl lautete für jeden einzelnen Küchenchef Gerichte auszuwählen, die sowohl die Traditionen der lokalen Küche berücksichtigen als auch die
leicht nachzukochen sind. Klassiker wie die tschechische Kartoffelsuppe in der Brotkruste, die polnische Rote-Rüben-Suppe, einzelne kroatische Fischgerichte finden sich ebenfalls darunter wie die gefüllten Crêpes aus Frankreich.

Die Fülle an Gerichten ergab am Ende 57 Rezepte, die in die Sprachen Englisch, Tschechisch, Polnisch als auch Französisch übersetzt wurden. Dazu werden Weine österreichischer Rebsorten empfohlen. „Vor allem das Sprachenangebot war uns ein sehr großes Anliegen, sind wir doch in der Zwischenzeit verstärkt in den Ländern
Tschechien und Polen vertreten“, argumentiert Rudolf Tucek,
u003cbr />   "Einzelne Auszeichnungen unserer Restaurants in den Ländernu003cbr />Tschechien, Polen als auch Österreich, die uns in den vergangenenu003cbr />Jahren zugesprochen wurden, haben mit Sicherheit die Motivationu003cbr />unserer Mitarbeiter beeinflusst. Die Zusammenarbeit bei deru003cbr />Erstellung dieses Kochbuches hat jedoch dies um ein weitesu003cbr />übertroffen und nebenbei auch noch den Gedankenaustausch zwischen denu003cbr />einzelnen Küchenteams gefördert", so Rudolf Tucek über die internenu003cbr />positiven Begleiterscheinungen dieses erstmaligen Projektes.u003cbr />u003cbr />   Abwechselnd mit den Gerichten werden in diesem Kochbuch "Theu003cbr />Culinary World of Vienna International Hotels & Resorts" aufu003cbr />insgesamt 260 Seiten auch die einzelnen Hotels mit Bildern und kurzeru003cbr />Angebotsbeschreibung dargestellt. Somit wird das Kochbuch auch füru003cbr />jene zum Lesevergnügen, die lieber die Gerichte in den Restaurantsu003cbr />der Hotels genießen als selbst zu kochen.u003cbr />u003cbr />   Der Verkauf dieses Kochbuches erfolgt ausschließlich über die VIu003cbr />Zentrale in Wien, über das Internet als auch über die einzelnenu003cbr />Hotels, die das Buch zum Preis von Euro 39,- an der Hotelrezeptionu003cbr />zum Kauf anbieten.u003cbr />u003cbr />   Das Unternehmenu003cbr />   Die Hotelgruppe wurde 1989 gegründet und ist heute der größteu003cbr />österreichische Hotelbetreiber im Ausland. Vienna Internationalu003cbr />betreibt und entwickelt insgesamt 33 erstklassige Hotels & Resorts,u003cbr />darunter drei Leading Hotels of the World sowie ein Hotelschiff undu003cbr />einen 27-Loch-Golfplatz. Das Portfolio besteht aus Stadt-, Resort-,u003cbr />Kur- und Kongresshotels. Die Hotels befinden sich in Österreich,u003cbr />Tschechien, Polen, Kroatien, Schweiz, Slowakei, Frankreich undu003cbr />Deutschland.u003cbr />u003cbr />   Vienna International erzielte im Jahr 2006 mit über 1.120.000u003cbr />Bettennächten einen Gesamtumsatz von 80,5 Mio. EUR. Das Unternehmenu003cbr />beschäftigt derzeit rund 2.000 Mitarbeiter. Weitere Informationenu003cbr />“,1]
);

//–>
Vorstandsvorsitzender Vienna International Hotelmanagement AG.

„Einzelne Auszeichnungen unserer Restaurants in den Ländern Tschechien, Polen als auch Österreich, die uns in den vergangenen Jahren zugesprochen wurden, haben mit Sicherheit die Motivation unserer Mitarbeiter beeinflusst. Die Zusammenarbeit bei der Erstellung dieses Kochbuches hat jedoch dies um ein weites übertroffen und nebenbei auch noch den Gedankenaustausch zwischen den einzelnen Küchenteams gefördert“, so Rudolf Tucek über die internen positiven Begleiterscheinungen dieses erstmaligen Projektes.

Abwechselnd mit den Gerichten werden in diesem Kochbuch „The Culinary World of Vienna International Hotels & Resorts“ auf insgesamt 260 Seiten auch die einzelnen Hotels mit Bildern und kurzer Angebotsbeschreibung dargestellt. Somit wird das Kochbuch auch für jene zum Lesevergnügen, die lieber die Gerichte in den Restaurants
der Hotels genießen als selbst zu kochen. 

Der Verkauf dieses Kochbuches erfolgt ausschließlich über die VI Zentrale in Wien, über das Internet als auch über die einzelnen Hotels, die das Buch zum Preis von Euro 39,- an der Hotelrezeption zum Kauf anbieten.


Adresse
Rückfragehinweis:
Vienna International Hotels & Resorts
Elisabeth Scheiring, MSc
Corporate Communications
Dresdner Straße 87
A-1200 Wien
Tel.: +43 (0)1 333 73 73 - 35
www.vi-hotels.com







  • Palma.guide