Gut beraten von Sam: Der neue Avatar auf der Weiße-Ware-Website informiert über Samsungs Hausgeräte


05 Jun 2007 [09:10h]     Bookmark and Share


Gut beraten von Sam: Der neue Avatar auf der Weiße-Ware-Website informiert über Samsungs Hausgeräte

Gut beraten von Sam: Der neue Avatar auf der Weiße-Ware-Website informiert über Samsungs Hausgeräte


Die virtuelle Beraterin ist seit dem 9. März im Rahmen eines Pilotprojekts online und soll ab jetzt Anfragen zu allen Samsung-Produkten beantworten

Samsung Electronics erweitert seine Beratungsleistung auch auf den Online-Bereich durch die virtuelle Figur Sam. Die Weiße-Ware-Expertin geht individuell und kontextsensitiv auf Fragen ein, führt den Website-Besucher interaktiv und im Echtzeitdialog durch den Internetauftritt und erleichtert als Navigator das Auffinden von Informationen. Sam bietet nicht nur Lösungshinweise für technische Probleme, auch Smalltalk ist mit dem Allround-Talent möglich. Emotionen während des Gesprächs und eine eigene Biografie erhöhen den „human touch“ der intelligenten Online-Beraterin. Eine lernfähige Datenbank bildet den Ausgangspunkt für den im Weiße-Ware-Bereich integrierten Avatar. In der Testphase von März bis Mai hat Sam im Durchschnitt täglich 100 Gespräche von drei bis vier Minuten geführt.

Sam ist keine drei Monate alt, weiblich und „Sam-sationell“: Seit ihrem Geburtstag am 9. März 2007 beantwortet die Avatarfigur Sam kompetent und rund um die Uhr die vielfältigen Fragen der Website-Besucher. Damit hat Samsung einen neuen Beratungskanal erschlossen. Im persönlichen Dialog nimmt die freundliche Beraterin individuelle Anfragen entgegen und präsentiert die passenden Antworten sowie entsprechende Alternativen. Neben Expertenwissen zu Produkten des Haushaltsgerätebereichs verfügt Sam auch über Know-how zum Einsatz neuester Technologien wie bakterienfreies Waschen mit SilberAktiv-Ionen. Aber auch zur Bedienung der Haushaltsgeräte sowie zu Störungsbeseitigungen gibt Sam gerne Hilfestellungen. Virtuelle Führungen sowie die Auswahl von passenden Produkten gehören ebenso zu ihrem Beartungsportfolio. In der Datenbank des Avatars ist darüber hinaus Hintergrundwissen zum Unternehmen Samsung und seiner Firmenbiografie gespeichert. Aber nicht nur in punkto Wissen, auch hinsichtlich ihrer Funktionsweise setzt die intelligente Expertin neue Standards. So interpretiert sie während des Dialogs Formulierungen richtig und erkennt falsche Produkteingaben. Dank Sams emotionaler Ausdruckmöglichkeit erfährt der Benutzer sofort, ob seine Angabe verstanden wurde.

Eine interessante Persönlichkeit

Der Avatar offeriert nicht nur Hilfestellungen, sondern bietet auch genug Raum für einen netten Smalltalk über das Wetter oder das Wohlbefinden. Darüber hinaus ist Sam eine sehr interessante Persönlichkeit. So hat die Online-Dame Vorlieben wie ein normaler Mensch. Ihre Lieblingsfarbe ist blau. Als Film favorisiert sie den Science Fiction-Streifen „Matrix“, und der dazugehörige Hauptdarsteller Keanu Reeves steht ganz oben in ihrer Gunst. Sam hat auch verschiedene Hobbys, aber wer mehr über die Dame herausfinden möchte, fragt sie am besten selbst.

Samsung Electronics Deutschland hat mit dem Avatar Sam als erster Samsung-Standort eine Online-Kundenberatung ins Leben gerufen. Mit diesem Pilotprojekt übernimmt die deutsche Unternehmenszentrale eine Vorreiterfunktion. Innerhalb der ersten drei Monate nutzten bereits rund 8.000 Website-Besucher Sams Beratungsleistung. In 80 Prozent der Hilfestellungen leitete der Avatar den Besucher auf die von ihm gesuchte Seite weiter. Durch den Einsatz der Online-Expertin hat sich die Verweildauer der Besucher auf der Samsung Weiße Ware Webseite um zwei Minuten erhöht.

„Hilfreich, beratend und unterhaltsam – das ist Sam. Mit unserem Avatar führen wir unsere Website-Besucher durch unser Produktportfolio im Bereich Weiße Ware – und das auf eine spielerische Art und Weise“, so Silke Cosetta, Online Marketing Manager Samsung Electronics Deutschland. „Die Statistiken für Sam waren bisher sehr positiv, so dass wir ihre Beratungsleistung bis Ende des Jahres auf andere Samsung-Bereiche ausweiten werden.“ Weitere Informationen zu Sam und ihr Expertenwissen zu Hausgeräten finden Sie unter http://hausgeraete.samsung.de/group_home_app.asp.

Samsung Electronics in Kürze:

Samsung Electronics Co. Ltd. mit Sitz in Seoul (Korea) ist mit einem Konzernumsatz von 63,4 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 8,5 Milliarden US-Dollar in 2006 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 124 Niederlassungen in 56 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 138.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business, Telecommunication Network Business und Digital Appliance Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LCD- Displays ein. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.com

Die Samsung Electronics GmbH mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt wurde 1982 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt rund 250 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2006 einen Gesamtumsatz von rund 1,4 Mrd. Euro.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de









  • Palma.guide