Software-Aktualisierung für Serverprodukt Kaspersky Anti-Virus 5.5 für Proxy Server


31 Mai 2007 [07:45h]     Bookmark and Share


Software-Aktualisierung für Serverprodukt Kaspersky Anti-Virus 5.5 für Proxy Server

Software-Aktualisierung für Serverprodukt Kaspersky Anti-Virus 5.5 für Proxy Server


Kaspersky Lab stellt ab sofort mit dem Maintenance Pack 1 (MP1) ein Aktualisierungspaket für sein Serverprodukt Kaspersky Anti-Virus 5.5 für Proxy Server bereit. Das Maintenance Pack 1 verfügt über vielfache Neuerungen, die das Antiviren-Produkt noch effektiver, zuverlässiger und anwenderfreundlicher machen.

Zentrale Verbesserung in Kaspersky Anti-Virus 5.5 MP1 ist der zusätzliche Support für die Cisco Content Engine, BlueCoat ProxySSG sowie NetCache-Appliances. Neu ist zudem der Support für Squid 2.6, 64-Bit Linux und Free BSD Distribution. Installation und Konfiguration wurden ebenfalls verbessert und das Administrator-Handbuch vereinfacht.

Für Kaspersky Proxy Server bietet das Maintenance Pack 1 ICAP Preview Support (Internet Content Adaption Protocol), welches ganz einfach über den Punkt „Preview Size“ konfiguriert werden kann. Zudem wurden die Punkte „Processed Traffic“ und „Clean Traffic“ in die Counter-Statistik mit aufgenommen. Im Hauptmodul „Keepup2date“ gibt es mit dem MP1 eine neue Updatestruktur, wodurch das Volumen der einzelnen Updates merklich verkleinert wird.

Die kostenlosen Software-Aktualisierungen für Kaspersky Anti-Virus 5.5 für Proxy Server können hier auf Englisch und Russisch kostenfrei heruntergeladen werden.


Adresse
www.kaspersky.com/de







  • Palma.guide