NEUERÖFFNUNG DES BANYAN TREE DESERT SPA AND RESORTS IN AL AREEN, BAHRAIN


31 Mai 2007 [08:57h]     Bookmark and Share



EINE OASE DER RUHE MIT DEM GRÖSSTEN SPA-BEREICH
DES MITTLEREN OSTENS

Königreich Bahrain – Die Banyan Tree Hotels and Resorts Group, einer der führenden Anbieter im Bereich Luxushotellerie und Spas, eröffnete kürzlich im Königreich Bahrain ihr erstes Haus im Mittleren Osten. Das im Herzen der arabischen Wüste gelegene Banyan Tree Al Areen gilt als eines der luxuriösesten und gigantischsten Spa-Resorts der Welt. Die neue Adresse für Reiseliebhaber ist Teil der prestigeträchtigen Initiative zur Entwicklung Al Areens, angeführt von Gulf Finance House B.S.C, einer der renommiertesten-Investment Banken mit Sitz in Bahrain.

Auf der Grundlage einer dauerhaften Managementvereinbarung wird die Anlage unter der Regie der Banyan Tree Hotels and Resorts Group geführt.

“Als weltweit vertretene Luxus-Hotelkette ist es für Banyan Tree kritisch, im Mittleren Osten Fuß zu fassen. Die Initiative zur Entwicklung Al Areens, der das Banyan Tree Al Areen angehört, ist die ideale Ausgangsbasis zur Weiterentwicklung in dieser Region“, erklärt Mr. HO Kwon Ping, Executive Chairman Banyan Tree Group. „Unsere Zusammenarbeit mit der Al Areen Holding reiht sich ein in verschiedene strategische Partnerschaften zur Entwicklung neuer Resorts im Mittleren Osten. Das wird uns helfen, unsere wachsende Präsenz in dieser Region weiter zu konsolidieren.“

Dezenter Charme und Eleganz
Als majestätische Silhouette am arabischen Horizont umfasst das Banyan Tree Al Areen insgesamt 78 luxuriös ausgestattete Villen; 56 One-Bedroom-Desert Pool Villen mit einer Größe von jeweils 400 Quadratmetern sowie 22 Royal Pool Villen, mit jeweils 740 Quadratmetern und zwei Schlafzimmern. Zu jeder Pool Villa gehört ein eigener Outdoor-Swimmingpool sowie ein Whirlpool, eine übergroße „Infinity“-Badewanne und ein herrschaftlicher Schlafbereich.

Das Design jeder Villa verbindet zeitgenössische asiatische Architektur mit traditionellen Elementen des Mittleren Ostens und reflektiert so das arabische Lebensgefühl. Die Inneneinrichtung präsentiert sich in purem Luxus und zeichnet sich aus durch die spielerische Kombination von Arabesque-Mobiliar und elegantem fernnöstlichen Design.

Arabische Opulenz
Das Banyan Tree Al Areen bietet alle Annehmlichkeiten eines Fünf Sterne-Hauses. Sechs Restaurants bieten internationale Spezialitäten an, wie zum Beispiel das für Banyan Tree charakteristische „Saffron“, welches, oberhalb eines Sees gelegen, seine Gäste mit zeitgenössischer thailändischer Küche verwöhnt.

Für Veranstaltungen aller Art, vom Business-Meeting bis zur Hochzeit, steht eine große Anzahl an Konferenz- und Banketträumen zur Verfügung. Gästen, die Wert auf Fitness legen, steht ein groß angelegtes Fitness- und Wellness-Zentrum zur Verfügung: zwei Tennisplätze, ein Squashcourt, zwei separate Fitness-Studios jeweils für Damen und Herren, die mit modernsten Fitness- und Cardio-Geräten ausgestattet sind, ein Kinderclub sowie ein Außen- und Indoor-Swimmingpool. Für geistige Fitness bietet die Hausbibliothek eine breit gefächerte Auswahl an Magazinen und Büchern in vielen Sprachen.

Das Highlight bildet jedoch das Banyan Tree Spa Al Areen. Das Spa- und Hydrotherapie-Areal gilt als das größte und umfangreichste Spa im gesamten Mittleren Osten. Mit seinem den Gärten arabischer Königspaläste nachempfundenen Design erstreckt es sich über eine Fläche von insgesamt 10.000 Quadratmetern. Damit ist das Banyan Tree Spa Al Areen eine der ersten Adressen der Welt in Bezug auf Größe, Design und Vielfältigkeit der Anwendungen. In insgesamt acht Deluxe- und vier Royal Spa-Pavillons können sich die Gäste verwöhnen lassen. Zudem bietet das Spa den „Banyan Tree Spa Hydrothermal Garden“ und den ersten Garten-Hammam der Welt.

In der Banyan Tree Gallery finden Gäste eine Vielzahl einzigartiger, von der arabischen Kultur inspirierte Souvenirs und eine Reihe spezieller Banyan Tree Spa-Produkte zur verwöhnenden Pflege.

Diverse Attraktionen
Bahrain, die versteckte Perle des Mittleren Ostens, ist ein im Arabischen Golf gelegener Inselarchipel mit einer einzigartigen Mischung aus Tradition und Moderne. Das Banyan Tree Desert Spa and Resort Al Areen liegt im Südwesten des Königreichs Bahrain, im angesehenen Entwicklungsgebiet Al Areen. Das Resort ist in einer nur 35-minütigen Fahrt vom internationalen Flughafen Bahrain aus erreichbar und liegt nur fünf Minuten entfernt von der weltbekannten Formel 1-Rennstrecke „Bahrain International Circuit“.
In Bahrain können Reisende die Wurzeln der altertümlichen Insel entdecken, die ehemals für den Garten Eden gehalten wurde, und erhalten die Möglichkeit, in die Kunst, die Geschichte, Küche und Kultur Arabiens einzutauchen. Ebenso bezaubernd ist die vom Wind geformte Wüstenlandschaft mit ihren Wanderdünen und ihrer einzigartigen Flora und Fauna.

Eine Vielzahl an Aktivitäten rundet den Besuch ab, wie etwa die Falkenjagd, Perlentauchen, Reiten auf Pferden oder Kamelen, Wüstensafaris oder BMW-Fahrer-Training auf der legendären Formel 1-Strecke. Weniger abenteuerlustige Touristen können sich beim Golf oder beim ausgiebigen Shopping entspannen.

Kontakt für Buchungen und Anfragen:
Banyan Tree Desert Spa and Resort, Al Areen
Telefon: + 973 17845 000
oder im Internet unter www.banyantree.com


Adresse
Pressekontakt
Gourmet Network
Katja Gutschmidt / Simone Richter
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt
Fon. (0) 69 - 71 91 36 – 44 / 37
Fax. (0) 69 - 71 91 36 - 51







  • Palma.guide