Ab sofort: Neue Lucky Fares von Etihad Airways buchen


23 Mai 2007 [07:23h]     Bookmark and Share



Bis 30. Juni 2007 bietet Etihad mit ihren “Lucky Fares“ erneut attraktive Flüge zum Frühbuchertarif in die unterschiedlichsten Metropolen an.

München – Für nur 299 Euro fliegen Reisende ab sofort von München oder Frankfurt nach Abu Dhabi/Dubai (Hin- und Rückflug). Flüge nach Muskat gibt es bereits ab 369 Euro, Flüge nach Bangkok ab 429 Euro (Hin- und Rückflug).

Für alle “Lucky Fares“ können zudem Zubringerflüge mit der Air Berlin ab Hamburg, Berlin, Bremen, Köln, Düsseldorf, Dresden, Münster/Osnabrück und Hannover für einen Preis ab 90 Euro zugebucht werden. Das Rail & Fly-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse) kostet bei Abflug München und Frankfurt ab allen DB-Bahnhöfen 25 Euro (einfache Fahrt).

Die “Lucky Fares“ sind ab sofort bis 30. Juni 2007 in allen deutschen Reisebüros und über Etihad Airways direkt unter 0180-500 5 400 (0,14 Euro/Min.) buchbar. Alle Preise verstehen sich zzgl. Steuern und Gebühren und unterliegen besonderen Buchungsbedingungen.

Über Etihad Airways:

Etihad Airways, die staatliche Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, wurde im Juli 2003 gegründet.

Von Deutschland aus fliegt Etihad derzeit täglich von Frankfurt und München nonstop nach Abu Dhabi.

Über das internationale Drehkreuz Abu Dhabi werden den Fluggästen weitere Verbindungen in den Nahen Osten, zum Indischen Subkontinent und nach Südostasien sowie nach Afrika, Australien, Europa und Nordamerika angeboten.

Das Streckennetz von Etihad umfasst inzwischen 38 Destinationen.


Adresse
Fleishman-Hillard Germany GmbH
Hanauer Landstraße 182 C
D-60314 Frankfurt/Main
Fon: ++49 - (0)69 - 40 57 02 - 467
Fax: ++49 - (0)69 - 43 03 73
www.fleishmaneurope.de







  • Palma.guide