Alles drin im Time & More All in von E-Plus: Inklusivpakete für Gespräche und SMS


22 Mai 2007 [09:15h]     Bookmark and Share


Alles drin im Time & More All in von E-Plus: Inklusivpakete für Gespräche und SMS

Alles drin im Time & More All in von E-Plus: Inklusivpakete für Gespräche und SMS


Mit dem Angebot von Time & More All in wertet E-Plus ab Juni seine Minutenpakete zu Mobilfunkpaketen auf und setzt neue Maßstäbe in diesem Tarifsegment. Erstmals gelten im deutschen Mobilfunkmarkt die Inklusiveinheiten eines Tarifs auch für SMS, und zwar in alle Mobilfunknetze. Vom Einsteiger bis zum Vielnutzer können alle Nutzer des Time & More All in ihre 50 bis 1.000 All in Einheiten pro Monat nach Wunsch auf Gespräche und SMS verteilen.

Mit dem Angebot von Time & More All in wertet E-Plus ab Juni seine Minutenpakete zu Mobilfunkpaketen auf und setzt neue Maßstäbe in diesem Tarifsegment. Erstmals gelten im deutschen Mobilfunkmarkt die Inklusiveinheiten eines Tarifs auch für SMS, und zwar in alle Mobilfunknetze. Vom Einsteiger bis zum Vielnutzer können alle Nutzer des Time & More All in ihre 50 bis 1.000 All in Einheiten pro Monat nach Wunsch auf Gespräche und SMS verteilen.
 
Nur bei E-Plus: Nicht verbrauchte All in Einheiten in den nächsten Monat mitnehmen
Time & More All in bietet darüber hinaus die bewährten Time & More Vorteile: Nur bei den Inklusivpaketen von E-Plus nehmen die Kunden nicht verbrauchte Einheiten für Gespräche und SMS in den folgenden Monat mit. Mit den All in Einheiten telefonieren sie ohne Zusatzkosten in alle nationalen Telefonnetze (ohne Sondernummern). Die Preise für die Time & More All in Pakete bleiben so günstig wie bisher und liegen gestaffelt nach Anzahl der Inklusiveinheiten zwischen 9 Euro und 57,50 Euro pro Monat. Besonderer Bonus für Online-Bestellungen: Alle Kunden, die Time & More All in unter www.eplus.de abschließen, profitieren je nach gewähltem Paket zusätzlich von bis zu 150 kostenlosen SMS pro Monat in alle deutschen Mobilfunknetze.
 
„Viele Nutzer von Mobilfunkpaketen wollen ihr Handy flexibel für Gespräche und SMS einsetzen, ohne sich über unterschiedliche Kosten Gedanken machen zu müssen,“ erläutert Andreas Gregori, Chief Marketing Officer von E-Plus. „Diesen Wunsch erfüllt Time & More All in. Mit dem für sie passenden All in Paket decken die Kunden für einen attraktiven Grundpreis gleichermaßen ihren monatlichen Bedarf an mobilen Gesprächen und SMS ab. Damit bietet der neue E-Plus Tarif seiner Zielgruppe ein ebenso transparentes wie überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis. Die Kunden können ihre All in Einheiten optimal für ihre ganze mobile Kommunikation ausschöpfen und wissen immer, was es am Monatsende kostet.“
 
Bei einem rechnerischen Preis von 5,75 Cent für eine Gesprächsminute oder SMS* in alle Netze bietet der Time & More All in 1000 allen Normal- und Vielnutzern eine Kostenkontrolle, die der einer Flatrate vergleichbar ist. Für monatlich weniger als 60 Euro liegt die Zahl von 1.000 All in Einheiten des Inklusivpakets komfortabel über dem durchschnittlichen Gesprächs- und SMS-Aufkommen deutscher Mobilfunknutzer mit Laufzeitvertrag.
 
Time & More All in ist, wie z. B. auch die Zehnsation von E-Plus, ein SIM-only Angebot. Kunden, die ein subventioniertes Endgerät wünschen, können bei einer Zuzahlung zwischen 5 und 10 Euro pro Monat ein Handy aus dem Angebot der E-Plus Shops erwerben.
 

*Rechnerischer Preis bei vollem Ausschöpfen der monatlichen All in Einheiten


Adresse
E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG
Manager Corporate Communications
Jörg Carsten Müller
E-Mail: joerg.carsten.mueller@eplus.de
Tel. +49 – 211 – 448 2273
Fax +49 – 211 – 448 4777
www.eplus.de/presse







  • Palma.guide