Qatar Airways bei den Middle East North Africa (MENA) Travel Awards zur besten Fluggesellschaft der Region gekürt


15 Mai 2007 [11:08h]     Bookmark and Share



Die Fünf-Sterne-Airline erhält die Auszeichnung in Dubai zum zweiten Mal in Folge

Qatar Airways hat bei den diesjährigen Middle East North Africa (MENA) Travel Awards in Dubai erneut geglänzt: Zum zweiten Mal in Folge ist die Fünf-Sterne-Airline mit dem Award in der Kategorie „Best Airline“ ausgezeichnet worden.

„Die Auszeichnungen kommen zu einem wichtigen Zeitpunkt, wenige Wochen bevor wir unsere neuen Strecken nach New York, am 28. Juni, und Washington DC, am 19. Juli, in Betrieb nehmen“, erklärt Akbar al Baker, Chief Executive Officer von Qatar Airways. „Der Award zeigt uns, dass wir eine Fluggesellschaft sind, die von Passagieren aus der Region und der ganzen Welt bewusst gewählt wird.“

Ali Al Rais, General Manager Commercial bei Qatar Airways, nahm die Auszeichnung bei einer feierlichen Verleihung im Al-Bustan Romana Hotel entgegen. „Der Preis ist eine wundervolle Auszeichnung für unsere noch junge, aber dynamisch wachsende Fluggesellschaft, die unermüdlich daran arbeitet, sich zu einer der besten Airlines der Welt zu entwickeln,“ so Ali Al Rais.

Die glamouröse Zeremonie, bei der sich die gesamte Tourismusindustrie der Region versammelt, zählt zu den wichtigsten Ereignissen im Jahr. Sie spiegelt die Bedeutung, die die MENA-Awards für die dortige Branche und als weltweiter Indikator für Qualität haben, wider. Sie werden jährlich in über 70 Kategorien für Hotels, Fluggesellschaften, Spas, Golfclubs, Autovermietungen, Duty Free Shops usw. verliehen. Über die Preisträger entscheidet eine Online-Jury, die sich aus über 92.000 Endkunden sowie Reise- und Handelsunternehmern zusammensetzt.


Adresse
Qatar Airways
Eugenio Jaime Manzano
Barbara Manz
Tel.: 069 – 50 50 57 101
www.qatarairways.com







  • Palma.guide