Shangri-La Hotels and Resorts: Zahl der „grünen“ Shangri-La Hotels wächst


15 Mai 2007 [07:58h]     Bookmark and Share



Die Verantwortung für die Umwelt ist ein zentrales Element der Unternehmensleitlinien der Shangri-La Hotels and Resorts.

Bereits 21 der 50 Hotels der führenden Luxushotelgruppe im asiatisch-pazifischen Raum wurden mit dem ISO 14001-Zertifikat gemäß internationalem Umwelt-Management-System-Standard ausgezeichnet. Als erstes Hotel erhielt das Island Shangri-La in Hongkong das ISO-Zertifikat. Das Shangri-La Hotel Dalian ist das jüngste „grüne“ Shangri-La Hotel. Die Anlage ist seit April 2007 zertifiziert. Damit verfügt fast die Hälfte der 21 Shangri-La Hotels in China über eine Umwelt-Auszeichnung.

Das Engagement Luxushotelgruppe für nachhaltige Umweltmaßnahmen ist unter anderem von einer der renommiertesten Organisationen, Lloyd’s Register of Quality Assurance, anerkannt. Lloyd’s Register of Quality Assurance inspiziert die Hotels alle sechs Monate. Damit ist sichergestellt, dass die Maßnahmen permanent umgesetzt werden und kontinuierliche Verbesserungen durch neue Methoden und Zielsetzungen erreicht werden.

Die zertifizierten Shangri-La Hotels verwenden zum Beispiel energiesparende Glühbirnen und biologisch abbaubare Reinigungsmittel, haben Einrichtungen zur Reduzierung des Wasserverbrauchs und Abwasserreinigungs-Anlagen. Sie suchen fortlaufend nach Möglichkeiten für weitere Umweltmaßnahmen. So wurde zum Beispiel kürzlich im Shangri-La Golden Flower, Xian von Kohle auf Diesel umgestellt, die Hotels in Beijing verwenden nun Gas statt Kohle und das Island Shangri-La, Hongkong setzt jetzt Diesel mit niedrigem Schwefelanteil ein.

„Grüne Programme“ für alle Shangri-La und Traders Hotels. Shangri-La Hotels and Resorts sind Gründungsmitglied der Umwelt-Initiative der Hotels im asiatisch-pazifischen Raum. Entsprechend der Umweltpolitik der Gruppe gibt es in allen Shangri-La und Traders Hotels ein „Grünes Programm“, zur generellen Verbesserung des Umweltbewusstseins. Es hilft, umweltschädliche Praktiken zu eliminieren und gibt Anleitung zur Vermeidung von Abfall.

Shangri-La Hotels mit ISO 14001 Zertifikat:

Island Shangri-La, Hongkong – als erstes Hotel im asiatisch-pazifischen Raum

Kowloon Shangri-La, Hongkong

Makati Shangri-La, Manila – als erstes Hotel auf den Philippinen

Shangri-La’s Rasa Sayang Resort, Penang – als erstes Hotel in Malaysia

Shangri-La Hotel, Beijing – als erstes Hotel in China

Shangri-La Golden Flower, Xian

Shangri-La Hotel Bangkok – als erstes Hotel in Thailand

Shangri-La Hotel, Kuala Lumpur

Shangri-La Hotel, Changchun

Shangri-La Hotel, Quingdao

Shangri-La Hotel, Shenzhen

Shangri-La’s Tanjung Aru Resort, Kota Kinabalu, Malaysia

Shangri-La’s Rasa Ria Resort, Kota Kinabalu

Shangri-La’s Golden Sands Resort, Penang

Edsa Shangri-La, Manila

Far Eastern Plaza Hotel, Taipei – als erstes Hotel in Taiwan

Shangri-La’s Mactan Island Resort, Cebu, Philippinen

Shangri-La Hotel, Harbin

China World Hotel, Beijing

Pudong Shangri-La, Shanghai

Shangri-La Hotel, Dalian


Adresse
Anita Meier Public Relations
Beethovenplatz 1-3
60325 Frankfurt
Tel. 069-9746 72 87, Fax 069-9746 72 89,







  • Palma.guide