Neue Website für den Volkswagen Konzern


10 Mai 2007 [06:52h]     Bookmark and Share


Neue Website für den Volkswagen Konzern

Neue Website für den Volkswagen Konzern


Die Volkswagen AG hat ihre Konzern-Internetpräsenz im Hinblick auf Design, Struktur und Inhalt komplett überarbeitet. So wurden die bisherigen Zielgruppen-Auftritte von Investor Relations, Nachhaltigkeit und Verantwortung sowie Unternehmensinformation auf einem einzigen Konzernportal gebündelt und um weitere Themen ergänzt.

Ab sofort finden die Nutzer unter der Adresse www.volkswagenag.com alle Infos rund um den Konzern unter einem Dach, inhaltlich gestrafft und im neuen einheitlichen Design. Gleichzeitig bietet der Konzern mit dieser Seite einen Überblick über all seine Gesellschaften und leitet interessierte Kunden schnell und direkt zu den Online-Auftritten seiner Marken weiter.

„Mit dem Relaunch wollen wir die Präsenz des Konzerns im Internet stärken“, so Stephan Grühsem, Leiter Konzernkommunikation. „Unser Ziel ist es, den Nutzern einen grundlegenden Überblick über die Struktur und die Vielfalt des Volkswagen Konzerns zu geben und über markenübergreifende Themen ausführlich zu informieren.“  Dafür war die Zusammenführung von bisher nur verlinkten Einzelauftritten aus dem Konzernbereich ein wesentlicher Schritt. Das Klicken zwischen verschiedenen Websites entfällt – Besucher gelangen jetzt auf kürzeren Wegen einfacher und schneller zu den wesentlichen Informationen.

Gegliedert ist der neue Auftritt in sieben Hauptmenüpunkte: Beispielsweise finden Analysten und Investoren die wirtschaftlichen Eckdaten in der Rubrik „Investor Relations“, die gesellschaftliche, ökologische und ökonomische Verantwortung spiegelt sich im Bereich „Nachhaltigkeit und Verantwortung“ wieder, und Technologiethemen gibt es unter „Innovation“. Im Menüpunkt „Der Konzern“ reichen die Themen von Informationen zu Vorstand und Aufsichtsrat über die weltweiten Produktionsstandorte bis hin zur Geschichte. Kunden finden einen Link zu Ihrer Wunschmarke in der Rubrik „Marken und Gesellschaften“ und Journalisten können im Bereich „Presse“ per Mausklick verschiedene Presse-Webseiten des Konzerns ansteuern. 

Einen besonderen Service bietet das Info-Center. Es enthält unter anderem ein umfangreiches Nachrichtenarchiv, Reden und Präsentationen sowie eine Vielzahl von Publikationen. Besonders praktisch: Fast alles gibt es hier zum Download, und einige Finanz- und Nachhaltigkeitspublikationen können zusätzlich auch bestellt werden.

Der Konzern-Internet-Auftritt ist zweisprachig konzipiert, deutsch und englisch. Er dient ab sofort als Einstiegsseite in die Konzernwelt und sorgt sowohl inhaltlich als auch optisch für eine klare Abgrenzung zu den Online-Ablegern seiner Marken und deren Märkten. Besucher können sich so einfacher und schneller in den virtuellen Welten der Volkswagen Aktiengesellschaft orientieren.


Adresse
www.volkswagen-media-services.com







  • Palma.guide