Mobiltelefone für Wachstumsmärkte


05 Mai 2007 [09:29h]     Bookmark and Share



Mit der Vorstellung von sieben neuen Mobiltelefonen mit Funktionen speziell zugeschnitten für die Nutzer in Wachstumsmärkten bekräftigt Nokia seine führende Position und sein Engagement in diesen Märkten.

„Indien ist für Nokia und die gesamte Mobilfunkbranche sehr wichtig“, so Soren Petersen, Senior Vice President, Mobile Phones, Nokia. „Als einer der am schnellsten wachsenden Märkte weltweit ist Indien auch Standort mehrerer Nokia Niederlassungen, einschließlich Forschung & Entwicklung und Fertigung. Wir sind sehr stolz darauf, an diesem Wachstum teilzuhaben.“
 
Die folgenden neuen Produkte wurden heute vorgestellt:

  • Nokia 1200 und Nokia 1208: Zwei neue Mobiltelefone mit der branchenweit ersten Anwendung zur Aufzeichnung der Anrufdauer sowie der Nutzung von bis zu fünf Kontaktverzeichnissen, um die gemeinsame Nutzung eines Gerätes für mehrere Nutzer einfacher und effizienter zu gestalten
  • Nokia 1650 und Nokia 2660: Zwei moderne Mobiltelefone die Funktionsvielfalt mit einem attraktiven Design verbinden
  • Nokia 2505: Das neueste CDMA-Mobiltelefon für Entwicklungsländer im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten, in Afrika, China und Südamerika
  • Nokia 2630 und Nokia 2760: Besonders bedienerfreundliche Nokia Mobiltelefone, die Stil und Status Ausdruck verleihen 

„Innovative Mobiltelefonfunktionen zur Nutzung eines Geräts durch mehrere Personen, modernes Design und bedienerfreundliche Funktionen verbinden sich in diesen neuen Produkten zu Mobiltelefonen, die speziell die Bedürfnisse von Menschen in Einstiegsmärkten erfüllen“, so Petersen. „Als klarer Marktführer mit mehr als einem Drittel des Anteils am Weltmarkt, ist es Nokias Ziel, die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden zu erfüllen. Dieses Verständnis für unsere Kunden setzen wir durch die Entwicklung von Produkten und Anwendungen um, die für die Menschen nützlich und bedienerfreundlich sind – Aspekte, die besonders für Erstkäufer in Wachstumsmärkten weltweit von Bedeutung sind.“
 
Die neuen Produkte werden voraussichtlich im Verlauf des zweiten bzw. dritten Quartals 2007 in ausgewählten Ländern erhältlich sein. Der Verkaufspreis der Mobiltelefone ohne Steuern und Mobilfunkvertrag liegt zwischen voraussichtlich 35 und 90 EUR.
  
Alle Presseinformationen und Datenblätter zu den neu vorgestellten Mobiltelefonen sind verfügbar unter www.presseloft.nokia.de

Bildmaterial verfügbar unter: www.nokia.com/press
IInformationen für die Presse unter: www.presseloft.nokia.de
B-Roll-Material finden Sie unter www.nokia.com/press/broadcastroom


Adresse
www.nokia.com







  • Palma.guide