Flughafen Stuttgart: Reiseziel Türkei stellt sich vor


18 Apr 2007 [12:34h]     Bookmark and Share



Informationstag mit Gewinnspiel

Am Sonntag, 22. April 2007 findet am Flughafen Stuttgart ein Informationstag zum Reiseland Türkei statt. Das türkische Fremdenverkehrsamt, die Fluggesellschaft Turkish Airlines sowie verschiedene Reiseveranstalter und Hotelpartner aus der Türkei stellen von 11 bis 18 Uhr im Terminal 1/ Erweiterung West das touristische Angebot der Türkei vor.

Neben interessanten Reiseberichten gibt es ein reiches Unterhaltungsprogramm: Eine Volkstanzgruppe führt traditionelle Tänze auf, verschiedene Künstler zeigen ihr Handwerk. So können sich Besucher in die Herstellung von Ebru, des bekannten marmorierten Papiers, einweihen lassen, oder einem Hat-Künstler, einem Kalligraphen, bei der Arbeit über die Schulter schauen. Genießer werden mit türkischem Mokka, Tee und Wein verwöhnt, dazu gibt es türkische Spezialitäten kostenlos zum Probieren. Mehrere Vorträge beleuchten die Türkei als biblisches Reiseland oder Regionen wie die Ägäis oder Kappadokien.

Eine weitere Attraktion des Tages ist das Gewinnspiel, bei dem Flug-, Reise- und Sachpreise verlost werden. Die Gewinne werden vor Ort live verlost, Spannung ist also garantiert. Kleine Besucher haben im Kinderprogramm mit Schattentheater und Mal- und Spielecke Auswahl. Zum Ausklang des Reisetags spielt am späten Nachmittag die Rockgruppe X-TANBUL.

Im Sommerflugplan von März bis Oktober bieten mehrere Airlines Flüge in die Türkei direkt ab Stuttgart. Neben Antalya wird auch die Hauptstadt Ankara angeflogen, dazu Bodrum, das „Saint-Tropez der Türkei“, die Küstenstadt Dalaman, und Izmir, die Metropole an der Ägäisküste.


Adresse
Flughafen Stuttgart
Pressestelle







  • Palma.guide