Crown Hotel: Andreas R. Graf ist Vizepräsident des Dehoga Nordrhein


04 Apr 2007 [11:01h]     Bookmark and Share



Verbandspolitischer Einfluss Mönchengladbachs steigt

Mönchengladbach. Wahlerfolge für den Mönchengladbacher Hotelier Andreas R. Graf: Der Hoteldirektor des Best Western Crown Hotel Mönchengladbach wurde heute (Dienstag, 3. April 2007) zum Vizepräsidenten des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga Nordrhein gewählt. Bereits einen Tag zuvor wählten ihn die Mitglieder einstimmig in das achtköpfige Präsidium des Landesverbandes Dehoga NRW.

:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:
Werbung:

Sprachen.de– Qualitäts-Sprachkurse weltweit buchen
:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:

„Damit steigt auch der verbandspolitische Einfluss der Stadt und die Außenwirkung nimmt zu“, sagte Graf im Anschluss an die Wahlen des Arbeitgeberverbandes. Zumal der 48-Jährige seit Februar 2007 auch Mitglied der großen Tarifkommission des Dehoga NRW ist. Sowohl im 20.000 Mitglieder starken Landesverband NRW, als auch im Bezirksverband Nordrhein ist Graf das einzige Mitglied der Verbandsspitze aus dem Leistungszentrum Düsseldorf – bestehend aus Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach, Viersen, Kreis Neuss und Stadt Neuss. Kurz nach der Wahl kündigte Graf seine Kandidatur für die Wahlen zum Vorsitzenden der Dehoga Kreisgruppe Mönchenglabach am 18. Juni 2007 an.

Das Best Western Crown Hotel Mönchengladbach verfügt über 97 Gästezimmer inklusive einer Suite. Sehr günstige Autobahnanbindungen und Parkmöglichkeiten sowie die Innenstadtnähe machen das Vier-Sterne-Haus zu einem zentralen Ausgangspunkt für viele geschäftliche und private Aktivitäten.


Adresse
Medienbüro Müller-Bringmann
Moses-Stern-Straße 28
D-41236 Mönchengladbach
Tel.: 02166 / 6282-0
Fax.: 02166 / 6282-33
http://www.muebri.de







  • Palma.guide