Fraport: Reinhardt-Lehmann folgt Weiss


03 Apr 2007 [08:24h]     Bookmark and Share



Neue Geschäftsführerin der Wirtschaftsinitiative FrankfurtRheinMain

Frankfurt – Annegret Reinhardt-Lehmann übernimmt zum 1. Mai dieses Jahres die Geschäftsführung der Wirtschaftsinitiative FrankfurtRheinMain e.V.. Nach Angaben eines Sprechers der Wirtschaftsinitiative folgt sie in dieser Funktion Dr. Heinz-Jürgen Weiss nach, dessen Herz – so der scheidende Geschäftsführer – auch weiterhin für die Region schlägt. Weiss, Manager der Olympia-Bewerbung Frankfurts, will sich künftig verstärkt seiner „Familie, dem Ehrenamt und der wissenschaftlichen Tätigkeit widmen“. Annegret Reinhardt-Lehmann leitet bei der Fraport AG den Bereich Marketing, Vertriebsunterstützung und Gremien; sie wird diese Aufgabe auch weiterhin wahrnehmen.

Die seit über zehn Jahren bestehende Wirtschafts-initiative hat sich inzwischen als feste Größe in der Region etabliert. Sie setzt sich für eine Vernetzung von Wirtschaft und Kommunen ein, engagiert sich für Kultur sowie Sport und fördert Kooperationen mit Hochschulen. Der Vorsitzende der Wirtschaftsinitiative, Dr. Wilhelm Bender, sieht die Region vor vielfältigen Herausforderungen stehen: „Ich bin sicher, dass wir mit Frau Reinhardt-Lehmann die richtige Persönlichkeit für diese Position gefunden haben.“

:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:
Werbung:

Sprachen.de– Qualitäts-Sprachkurse weltweit buchen
:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:

Annegret Reinhardt-Lehmann ist geborene Frankfurterin. Sie sieht sich selbst als „Kind der Region“ und freut sich auf die neue Aufgabe. „Der zunehmende Wettbewerb der europäischen Wirtschaftsstandorte ist eine große Herausforderung. Wir brauchen eine gemeinsame Identität und eine schlagkräftige Aktions-Plattform. Die Wirtschaftsinitiative ist dazu das richtige Mittel“, sagte die künftige Geschäftsführerin.


Adresse
Fraport AG
Frankfurt Airport Services Worldwide
Stefanie Wagener
Unternehmenskommunikation
Pressestelle, UKM-PS
60547 Frankfurt am Main
Telefon +49 69 690-70556
Telefax +49 69 690-58314







  • Palma.guide