Vodafone Cup 2007: Vodafone sucht Freizeit-Fussballteam für Athen


03 Apr 2007 [07:45h]     Bookmark and Share


Vodafone Cup 2007: Vodafone sucht Freizeit-Fussballteam für Athen

Vodafone Cup 2007: Vodafone sucht Freizeit-Fussballteam für Athen


Deutschlands Freizeit-Fußballer haben die einmalige Chance, im Rahmen des UEFA Champions League-Finales in Athen am Vodafone Cup 2007 teilzunehmen.

Bedingung dafür: Sie müssen das Vorrunden-Turnier in Deutschland Ende April gewinnen. Die Siegermannschaft fährt dann am 20. Mai für vier Tage nach Athen zur internationalen Finalrunde, wo sie unter anderem eine Trainingseinheit mit Top-Fußballtrainern und der Besuch des Champions League-Finales erwartet.

Als offizieller Sponsor der UEFA Champions League richtet Vodafone jetzt das ultimative Event für Freizeitkicker aus: den Vodafone Cup 2007! 32 Fußball-Mannschaften haben am 28. April im Soccer World-Center in Mainz die Möglichkeit, ihr Können in der deutschen Vorrunde zu beweisen. Das Sieger-Team aus Mainz qualifiziert sich für die Finalrunde des Vodafone Cup vom 20.-24. Mai in Athen. Für die Teilnahme können sich Teams, die aus sieben Spielern bestehen, die alle mindestens 18 Jahre alt sind, bewerben.

In der internationalen Finalrunde in Griechenland müssen sich die deutschen Sieger dann gegen sieben weitere Vorrundengewinner aus verschiedenen Ländern durchsetzen. Zusätzlich erwartet sie ein buntes Rahmenprogramm, bei dem sie unter anderem von Top-Fußballtrainern Tipps und Tricks erlernen können. Der Höhepunkt dieses Aufenthaltes wird das UEFA Champions League Finale sein, das sie zusammen mit den anderen sieben Mannschaften am 23. Mai besuchen.

Bewerbungsschluss für die deutsche Vorrunde in Mainz ist der 8. April 2007.

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen und weitere Informationen finden sie unter www.vodafone.de/cup.

 

Vodafone Deutschland
ist mit rund 30 Millionen Kunden, über 8 Milliarden Euro Umsatz und 9.000 Mitarbeitern einer der größten und modernsten Telekommunikationsanbieter in Europa. Als innovatives Technologie- und Dienstleistungsunternehmen steht Vodafone Deutschland für mobile Kommunikation aus einer Hand: Mobilfunk und Festnetztelefonie sowie schnelle Datendienste für Geschäfts- und Privatkunden. Kontinuierliche Entwicklungen, zahlreiche Patente sowie Investitionen in neue Produkte, Services und das moderne Netz haben Vodafone zum Innovationsführer im deutschen Telekommunikationsmarkt werden lassen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Düsseldorf. Mit 8 Niederlassungen und mehr als 1600 eigenen Shops und Partneragenturen ist Vodafone in ganz Deutschland nah am Kunden. Im Unternehmensverbund von Vodafone Deutschland wird auch die Mehrheitsbeteiligung am Telekommunikationskonzern Arcor mit Sitz in Eschborn/Taunus geführt. Vodafone Deutschland stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung in Deutschland und fördert zusätzlich über die Vodafone Stiftung Deutschland zahlreiche Projekte.
Das Unternehmen gehört zur Vodafone Group. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.vodafone.de.


Adresse
www.vodafone.de







  • Palma.guide