Panasonic: Geschäftsjahr 2008 startet mit Personalwechseln


03 Apr 2007 [09:01h]     Bookmark and Share


Panasonic: Geschäftsjahr 2008 startet mit Personalwechseln

Panasonic: Geschäftsjahr 2008 startet mit Personalwechseln


Das Geschäftsjahr 2008 (Beginn 1. April 2007) startet für die Panasonic Marketing Europe GmbH, kurz PME, und ihre Division Panasonic Deutschland mit personellen Veränderungen in den Chefetagen.

Yoshiiku Miyata verlässt die in Wiesbaden ansässige Panasonic Marketing Europe GmbH in Richtung London, wo er als CEO (Chief Executive Officer) von Panasonic Europe Ltd. die Gesamteuropaleitung wahrnimmt. Seinen Platz als Geschäftsführer der Panasonic Marketing Europe GmbH nimmt Yorihisa Shiokawa ein, der zuletzt die PME-Division Panasonic Deutschland als Geschäftsführer erfolgreich lenkte. Ihm steht Toshiro Tsuchiya als stellvertretender Geschäftsführer zur Seite. Wie bereits als Senior Director bei Panasonic Deutschland wird Tsuchiya auch bei PME für den Bereich Consumer Electronics verantwortlich sein.

Junichiro Kitagawa, zuvor stellvertretender PME-Geschäftsführer, wechselt hingegen vom Rhein an die Elbe, wo er jetzt die Geschäfte von Panasonic Deutschland führt. Sein Stellvertreter ist Werner Graf.

Bei Panasonic Deutschland werden zum 1. April 2007 außerdem folgende Veränderungen wirksam:

• Yosuke Matsunaga leitet den Gesamtbereich CE Produktmarketing mit den Bereichen Braune Ware, Weiße Ware und digitale Fotografie.

• Armando Romagnolo übernimmt als General Manager zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben als Marketing Manager TV den Bereich Training Produktmarketing / Vertrieb CE.

• Silke Mösing trägt fortan als General Manager Creative Network & Media die Marketing-Verantwortung für Camcorder und portable Audioplayer sowie entsprechendes Zubehör.


Adresse
Panasonic Europe Ltd.
Panasonic Corporate Communications Europe
Munetsugu Takeda
E-Mail: munetsugu.takeda@eu.panasonic.com







  • Palma.guide