Puristisches Slim-Design: Samsungs DVD-Player DVD-HD870 mit HDMI-Ausgang


29 Mrz 2007 [09:15h]     Bookmark and Share


Puristisches Slim-Design: Samsungs DVD-Player DVD-HD870 mit HDMI-Ausgang

Puristisches Slim-Design: Samsungs DVD-Player DVD-HD870 mit HDMI-Ausgang


Sehvergnügen in High Definition (720p/1080i), DivX-Wiedergabe und Progressive Scan machen den DVD-HD870 zum idealen Zuspielgerät für HDTV-Geräte

Samsung, einer der weltweit führenden Elektronikkonzerne im Bereich Unterhaltungselektronik, präsentiert mit dem DVD-HD870 seine neue DVD-Player-Generation. Ein 14-Bit-D/A-Videowandler und HDMI-Anschluss sind Garanten für scharfe und detailreiche Bilder. Optisch besticht der Player durch sein puristisches Design, das sich harmonisch in die Home-Entertainment-Linie von Samsung einfügt. Der Newcomer ist ab sofort für 149 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) im deutschen Handel erhältlich.

Multimediales Heimkinoerlebnis auf hohem Niveau: Dank seiner HDMI-Schnittstelle präsentiert sich der DVD-HD870 als idealer Zuspieler für jedes HDTV-taugliche LCD- oder Plasma-Gerät und macht eine hoch auflösende Video-Wiedergabe mit 720p/1080i möglich. Der Video-D/A-Wandler (14 Bit/ 108 MHz) sorgt auch bei großen TV-Geräten für ein rauschfreies Bild. Über die JPEG-Wiedergabe können sich besonders alle Fotofreunde freuen – so steht der heimischen Diashow zur letzen Weltreise nichts im Wege.

Formatfülle schlank verpackt

Mit seinem nur 45 Millimeter hohen Chassis gehört der DVD-HD870 von Samsung zu den schlanksten DVD-Playern seiner Klasse und bietet dabei seinem Besitzer eine Vielzahl möglicher Formatwiedergaben. Mit DVD±R/±RW, JPEG, DivX, CD-R/-RW, MP3 und WMA garantiert der kleine Schwarze von Samsung Heimcineasten und Musikbegeisterten die Wiedergabe fast aller Video- und Audioformate.

Samsungs DVD-HD870 ist ab sofort zu einem Preis von 149 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) im deutschen Handel erhältlich.

Samsung Electronics in Kürze:

Samsung Electronics Co. Ltd. mit Sitz in Seoul (Korea) ist mit einem Konzernumsatz von 63,4 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 8,5 Milliarden US-Dollar in 2006 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 124 Niederlassungen in 56 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 138.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business, Telecommunication Network Business und Digital Appliance Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LCD- Displays ein. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.com

Die Samsung Electronics GmbH mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt wurde 1982 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt rund 250 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2006 einen Gesamtumsatz von rund 1,4 Mrd. Euro.


Adresse
www.samsung.de







  • Palma.guide