TAP Portugal erhöht die Flugfrequenz nach Luanda


27 Mrz 2007 [01:59h]     Bookmark and Share



Ab Ende April: Sechs TAP-Verbindungen nach Luanda
Ab Juli 2007: Tägliche TAP-Verbindung nach Luanda

TAP Portugal stockt die Flugfrequenzen zu der angolanischen Hauptstadt  um eine weitere Verbindung auf. Bereits ab dem 28. April wird der portugiesische Carrier Luanda sechsmal wöchentlich anfliegen.

Die sechste Verbindung startet samstags um 23:20 Uhr in Lissabon und landet am Folgetag um 07:05 Uhr in Luanda.

:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:
Werbung:

Sprachen.de– Qualitäts-Sprachkurse weltweit buchen
:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:

Darüber hinaus plant TAP Portugal ab dem 03. Juli eine tägliche Flugfrequenz dienstags zu den gleichen Abflugzeiten von Lissabon nach Luanda. Somit fliegt die portugiesische  Fluggesellschaft ab dem kommenden Juli täglich von Lissabon nach Luanda.

Durch die Erweiterung des Angebots mit zwei weiteren Flügen reagiert die portugiesische Airline auf die stetig steigende Nachfrage auf der Route Lissabon-Luanda.

TAP Portugal ist die größte portugiesische Fluggesellschaft und die europäische Airline mit den meisten Verbindungen von Europa nach Brasilien. Ihr Drehkreuz ist Lissabon. Die Ziele von TAP Portugal sind Porto, Faro, Madeira und die Azoren, die Kapverdischen Inseln, Dakar, Bissau, São Tomé, Luanda, Johannesburg, Maputo, New York, Caracas und 6 Ziele in Brasilien – nonstop ab Lissabon. TAP Portugal ist Mitglied der Star Alliance. Im Internet: www.flytap.com


Adresse
Kontakt:
TAP Portugal
Marketing & Sales Support
Klemens Müller
Telefon: 069 / 27229-410







  • Palma.guide