Zinssprung ganz nach oben


22 Mrz 2007 [11:59h]     Bookmark and Share


Zinssprung ganz nach oben

Zinssprung ganz nach oben


ADAC Finanzdienste
Sparer bekommen beim Automobilclub jetzt 4,15 Prozent Sonderzins

Sparen kann auch Spaß machen: Wer sein Geld ab Montag, 26. März, auf einem ADAC-FlexSparen-Konto anlegt, bekommt als Neukunde einen sechsmonatigen Sonderzins von 4,15 Prozent p.a. Die Frühjahrsaktion der ADAC Finanzdienste GmbH gilt bis 30. April für Erstanlagen bis 50 000 Euro.

Der Basiszins für bestehende FlexSparen-Konten steigt gleichzeitig von 3 auf 3,4 Prozent pro Jahr. Mit diesen Konditionen ist der ADAC Marktspitze. Auf vergleichbaren Sparkonten von Banken und Sparkassen betragen die Guthabenzinsen 0,5 bis 1 Prozent.

ADAC-FlexSparen bietet der Automobilclub in Kooperation mit der Deutschen Bank an. Das besondere an diesem Sparkonto: Um sich die attraktiven Zinsen zu sichern, ist kein Mindestanlagebetrag nötig und der Anleger kann jederzeit Geld einzahlen und mit einer sogenannten SparCard Geld abheben – kostenlos. Dafür stehen Kontoinhabern bundesweit 7 000 und weltweit 35 000 Geldautomaten der Deutsche Bank-Gruppe und deren Kooperationspartner zur Verfügung.

Für die Erfüllung langfristiger Wünsche bietet der ADAC seinen Mitgliedern gleich zwei attraktive Sparprodukte an: ADAC-ZielSparen und ADAC-FührerscheinSparen. Diese Sparpläne führen mit monatlichen Sparraten (ab 10 Euro) und den für die gesamte Laufzeit festen Zinsen sicher zum Sparziel. Beispielsweise beträgt der Zins derzeit bei einer Laufzeit von zehn Jahren 4,5 Prozent p.a.

Informationen zu den ADAC-Sparprodukten und der Frühjahrs-Sonderzins- aktion gibt es in den bundesweit 175 ADAC-Geschäftsstellen und unter www.adac.de/Sparen. Außerdem steht eine telefonische Hotline unter 01818/10077 (9,9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz) zur Verfügung.


Adresse
www.adac.de







  • Palma.guide