Wine and Food Festival in Texas


19 Mrz 2007 [08:23h]     Bookmark and Share



Im Hill Country können Besucher ganzjährig den Texas Wine Trail erkunden und speziell im März edle Tropfen und Kulinarisches probieren

Die wenigsten Besucher verbinden Texas mit Wein – tatsächlich zählt der US-Staat jedoch zu den größten Wein-Produzenten des Landes. Vom 28. März bis zum 1. April können Touristen beim Texas Hill Country Wine and Food Festival rund um die Hauptstadt Austin zahlreiche edle Tropfen und kulinarische Köstlichkeiten probieren. Ganzjährig steht Gästen der Region mit dem Texas Wine Trail eine Selbstfahrer-Tour zu den schönsten Kellereien zur Verfügung.

u003cspan styleu003d“font-size:6.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d““>u003cfont sizeu003d“3″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“>Jedes
Jahr am letzten Wochenende im März kommen zahlreiche Besucher nach Austin und
das angrenzende Hügelland, um ihren Gaumen beim u003ci>u003cspan styleu003d“font-style:italic“>Texas Hill Country Wine and Food Festivalu003c/span>u003c/i> zu verwöhnen. Zahlreiche
Veranstaltungen mit Musik und Delikatessen su003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>oru003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>gen für abwechslungsreiche Unterhaltung. Die besten
Köche kommen in die Region, um in den teilnehmenden Restaurants die Gäste mit
edlen Speisen und dem passenden Wein zu beeindrucken. Nähere Infu003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>oru003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>mationen unter u003ca hrefu003d“http://www.texaswineandfood.org/“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>u003cfont coloru003d“black“>u003cspan styleu003d“color:windowtext“>www.texaswineandfood.orgu003c/span>u003c/font>u003c/a>. u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d““>u003cfont sizeu003d“1″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:6.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d““>u003cfont sizeu003d“3″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“>Ganzjährig
kommen Weinfreunde auf dem u003ci>u003cspan styleu003d“font-style:italic“>Texas Wine Trailu003c/span>u003c/i>
auf ihre Kosten. Die Tour für Selbstfahrer führt durch die schönsten
Landschaften des u003ci>u003cspan styleu003d“font-style:italic“>Texasu003c/span>u003c/i> u003ci>u003cspan styleu003d“font-style:italic“>Hill Country.u003c/span>u003c/i> Die offizielle Website informiert
den Besucher über den Standu003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>oru003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>t zahlreicher Wein-Kellereien und deren Angebot.
Weitere Details unter „,1]
);

//–>

Jedes Jahr am letzten Wochenende im März kommen zahlreiche Besucher nach Austin und das angrenzende Hügelland, um ihren Gaumen beim Texas Hill Country Wine and Food Festival zu verwöhnen. Zahlreiche Veranstaltungen mit Musik und Delikatessen sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung. Die besten Köche kommen in die Region, um in den teilnehmenden Restaurants die Gäste mit edlen Speisen und dem passenden Wein zu beeindrucken. Nähere Informationen unter www.texaswineandfood.org.

[GADS_NEWS]Ganzjährig kommen Weinfreunde auf dem Texas Wine Trail auf ihre Kosten. Die Tour für Selbstfahrer führt durch die schönsten Landschaften des Texas Hill Country. Die offizielle Website informiert den Besucher über den Standort zahlreicher Wein-Kellereien und deren Angebot. Weitere Details unter
u003cfont coloru003d“black“>u003cspan styleu003d“color:windowtext“>www.texaswinetrail.comu003c/span>u003c/font>u003c/a>.
u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d““>u003cfont sizeu003d“1″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:6.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d““>u003cfont sizeu003d“3″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“>Texas
hat kulinarisch viel zu bieten. Neben dem u003ci>u003cspan styleu003d“font-style:italic“>Texasu003c/span>u003c/i>
u003ci>u003cspan styleu003d“font-style:italic“>Hill Countryu003c/span>u003c/i> rund um Austin
bieten vu003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>oru003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“> allem die großen Städte Houston,
Dallas, Fu003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>oru003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>t Wu003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>oru003c/span>u003c/font>u003cfont faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-family:Arial“>th und San Antonio eine große Bandbreite
unterschiedlichster Restaurants für jeden Geschmack.u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d““>u003cfont sizeu003d“1″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:6.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d““>u003cfont sizeu003d“3″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“>Die
Anzahl der Wein-Kellereien hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Eine
komplette Liste sowie weitere Informationen zu allen sieben Regionen u003ci>u003cspan styleu003d“font-style:italic“>Texas’u003c/span>u003c/i> und den angebotenen
Aktivitäten sowie Sehenswürdigkeiten finden Reisende auf der offiziellen
Website u003ca hrefu003d“http://www.traveltex.com/“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>u003cfont coloru003d“black“>u003cspan styleu003d“color:windowtext“>www.TravelTex.comu003c/span>“,1]
);

//–>
www.texaswinetrail.com.

Texas hat kulinarisch viel zu bieten. Neben dem Texas Hill Country rund um Austin bieten vorallem die großen Städte Houston, Dallas, Fort Worth und San Antonio eine große Bandbreite unterschiedlichster Restaurants für jeden Geschmack.

Die Anzahl der Wein-Kellereien hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Eine komplette Liste sowie weitere Informationen zu allen sieben Regionen Texas’ und den angebotenen Aktivitäten sowie Sehenswürdigkeiten finden Reisende auf der offiziellen Website www.TravelTex.com
u003c/a>. Ein Teil der
Seite ist auch auf Deutsch verfügbar.u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d““>u003cfont sizeu003d“1″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:8.0pt;line-height:150%;font-family:Arial“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d““>u003cb>u003cfont sizeu003d“3″ faceu003d“Arial“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;line-height:150%;font-family:Arial;font-weight:bold“>Texas-Bilder und weitere Presseinfos unter u003ca hrefu003d“http://www.news-plus.net/“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>u003cfont coloru003d“black“>u003cspan styleu003d“color:windowtext“>www.news-plus.netu003c/span>u003c/font>u003c/a>.
u003c/span>u003c/font>u003c/b>u003c/p>

u003c/div>

u003c/div>

„,0]
);
D([„ce“]);

//–>
. Ein Teil der Seite ist auch auf Deutsch verfügbar.


Adresse
Roberto La Pietra
News Plus Communications + Media
Sonnenstr. 9
80331 München
Tel.: +49 (0) 89 / 23 66 21 39







  • Palma.guide