Sharp: Schnell und in Farbe: MX-7001 und MX-6201 erstmals auf der CeBIT


17 Mrz 2007 [16:17h]     Bookmark and Share


Sharp: Schnell und in Farbe: MX-7001 und MX-6201 erstmals auf der CeBIT

Sharp: Schnell und in Farbe: MX-7001 und MX-6201 erstmals auf der CeBIT


Sharp mit neuen Highlights bei digitalen multifunktionalen Farblösungen. Die neuen Maschinen MX-7001 und MX-6201 bewältigen auch hochvolumige Arbeitsanforderungen in bester Qualität.

Der Tandem-Motor schafft bis zu 50 Seiten pro Minute in Farbe sowie 70 Seiten im schwarz-weiß Druck. Eindrucksvolle Zahlen und umfangreiche Zusatzfunktionen lassen MX-7001 und MX-6201 in besonderem Glanz erscheinen.

Für große Kapazitäten schnell am Start: Schon nach 4,5 Sekunden verlässt die erste Seite das digitale Multifunktionssystem MX-6201. Der große Bruder MX-7001N benötigt am Start 7,2 Sekunden bis zur ersten Farbkopie und kommt dann groß in Fahrt: 50 Farbseiten pro Minute sowie 70 Seiten in schwarz-weiß schafft der MX-7001. Hohe Durchsätze verarbeitet er problemlos, und am Ende bieten mehrere Module unterschiedliche Verarbeitungsmöglichkeiten, wie etwa Sattelhefter oder Zuschießeinheit. Bei einem Fassungsvermögen von bis zu 6.600 Blatt gehen die Vorräte nicht so schnell aus.

Dank des Doppelschachts für den schwarzen Toner kann dieser auch während der laufenden Produktion nachgefüllt werden. Ölfreier Toner sorgt für brillante Farben und sparsamen Verbrauch. Der erweiterte Sharp Auto Colour Modus garantiert hochqualitative Farbausdrucke und die automatische Farbauswahl wählt den passenden Kopiermodus. Die zukunftsweisende Sicherheitstechnik schützt vor Eindringlingen und nicht genehmigten Zugriffen auf Daten oder Gerätefunktionen. Auch PDF-Dokumente werden sicher über den Drucker durchs Netzwerk geleitet.

Als All-in-One Lösung lässt sich das Gerät einfach und schnell in fast jede Unternehmensumgebung integrieren. Dort unterstützt es alle gängigen Funktionen sowie Anbindungen wie Sharp OSA oder PCL5c/PCL6 und lässt sich bei Bedarf auch beliebig an individuelle Bedürfnisse anpassen. Mit Sharpdesk™ werden Dokumente erfolgreich verwaltet und Arbeitsaufträge festgelegt. Scannen im Netzwerk und Faxen vervollständigen diese ideale Bürolösung. Sharps offene Systemarchitektur (Sharp OSA), Direktscan auf einen USB-Speicher und das 10,4 Zoll Touch-Screen Display mit frei definierbaren Tasten sind weitere praktische Features dieses Spitzenmodells. Neu entwickelte umweltschonende Verbrauchsmaterialien und Energieeinsparungen runden das neue Angebot im Farbsegment von Sharp ab.


Adresse
www.sharp.de

Bild: Sharp







  • Palma.guide