Digitales Wohnzimmer: Sony präsentiert HD World auf der CeBIT 2007


17 Mrz 2007 [14:48h]     Bookmark and Share


Digitales Wohnzimmer: Sony präsentiert HD World auf der CeBIT 2007

Digitales Wohnzimmer: Sony präsentiert HD World auf der CeBIT 2007


In einem digitalen Wohnzimmer präsentiert Sony dem CeBIT-Publikum die Faszination hoch aufgelöster Bilder.

Von der HD Cyber-shot Digitalkamera bis zum Full HD BRAVIA LCD-Fernseher, von der High Definition Handycam bis zum VAIO Multimedia Entertainment Center und der US-Version des Blu-ray Players BDP-S1 zeigt Sony zusammen mit der PLAYSTATION 3 seine einzigartige High Definition Welt.

Ob Recording, Broadcasting oder Vorführung im professionellen Segment, hoch auflösender Content wie Games und Hollywood Blockbuster oder „shoot, edit and view“ von selbst erstelltem High Definition Material zuhause: Die Sony HD World bietet alle Möglichkeiten für anspruchsvolles Home Entertainment der neuesten Generation. Zur Demonstration zeigt Sony auf der CeBIT 2007 in einem digitalen Wohnzimmer alle Möglichkeiten der High Definition Unterhaltung. Cyber-shot, Handycam, BRAVIA, VAIO oder PLAYSTATION 3 in Verbindung mit den innovativen Technologien Full HD und Blu-ray – nahezu alle Marken des Sony Konzerns wie auch die Bilder von Sony Pictures spielen ihre Rolle im HD Zeitalter.

„Die Nachfrage seitens der Konsumenten nach den neuesten und besten Home Entertainment-Systemen, deren einzelne Komponenten optimale Bild- und Klang-Ergebnisse liefern und leicht zu kombinieren sind, steigt signifikant und kontinuierlich. Diesem Bedürfnis wird Sony als Digital Entertainment Brand No.1 mit seiner einzigartigen HD World gerecht, Wir bieten ganzheitliche Lösungen mit Hardware und Inhalten, überzeugen mit innovativer Technologie und außergewöhnlichem Design für unvergleichliche Entertainment-Erlebnisse in High Defintion“, so Oliver Kaltner, Director Marketing Sony Deutschland GmbH.

Shoot 1: Bewegte High Definition Bilder in eigener Regie

Mit den neuen Sony High Definition Camcordern können sich Hobbyfilmer jetzt wie Profis fühlen. Alle Geräte überzeugen durch gestochen scharfe Aufnahmen in Full HD-Qualität mit 1080 Bildzeilen. Dank HDMI-Schnittstelle gelangen die digitalen, hoch aufgelösten Bilder unkompliziert und ohne Qualitätsverlust auf einen Full HD Fernseher.

Das Highlight-Modell HDR-UX7 verfügt über die innovative Sony Technologie x.v.Colour. Diese verdoppelt den Farbraum nahezu, was zu deutlich natürlicheren Aufnahmen führt. Schnell bewegliche Motive können durch die Zeitlupenfunktion eingefangen und ohne Ruckeln abgespielt werden.

Der HDR-UX7 speichert die Aufnahmen direkt auf 8-cm-Mini-DVDs und überzeugt nicht nur durch großartige Aufnahmen, sondern ist außerdem in der Lage, den Ton in einem Dolby Digital 5.1 Verfahren aufzunehmen.

Shoot 2: Sony Digitalkameras erobern das Full HD Zeitalter

Brillante Bildausgabe in HD: Die neuen Sony Cyber-shot Serien T, H und einige Modelle der W-Serie verfügen über einen High Definition Output. Mit einem optional erhältlichen Komponentenkabel oder einer Cyber-shot Docking-Station lassen sich Aufnahmen in Full HD per Plug&Play Pixel für Pixel direkt auf einen Full HD Fernseher ausgeben. Die Welt der digitalen Fotografie kann jetzt auch hoch aufgelöst und großformatig im Wohnzimmer genossen werden. Schärfere Bilder und brillantere Farben sind kaum möglich.

So begeistert etwa beim Modell DSC-W90 nicht nur die Bildwiedergabe, sondern auch das Innenleben des neuen Modells: Eine hohe Megapixel-Zahl, Carl Zeiss Vario-Tessar Zoom-Objektiv, BIONZ-Bildprozessor, Gesichtserkennungs-Technologie und doppelter Verwackelungsschutz sorgen für perfekte Aufnahmen.

Edit: Eine Aufgabe für Sony VAIO

Wer selbst erstellten High Definition Content bearbeiten möchte, benötigt einen Computer. Optimal, wenn dieser zugleich in Sachen Home Entertainment glänzen kann: Egal ob als Multimedia Center zum Musikhören, Surfen, HD-Filmgenuss und Gaming oder zur Aufnahme von Fernsehsendungen – das schicke Home Entertainment Center VAIO VGX-XL202 überzeugt auf ganzer Linie. Dank bequemer Steuerung über Fernbedienung oder kabellose Tastatur und extrem leisen Betriebsgeräusch ist das Gerät in jeder Hinsicht wohnzimmertauglich. Der XL202 verfügt über einen Hybrid-TV-Tuner zum Empfang von analogem und digitalem terrestrischen Fernsehen sowie über einen Radio-Tuner. Auf der 500 Gigabyte großen Festplatte können Sendungen aufzeichnet und zeitversetzt wiedergegeben werden. Sollte die Festplattenkapazität einmal nicht ausreichen, können Filme mit dem Blu-ray Laufwerk auch in HD gebrannt und archiviert werden.

View: Die Zukunft des TV-Panels heißt Full HD

Die BRAVIA LCD-Fernseher der X-Serie bieten ein Mehr an Details, Farben und Kontrast – und mit ihrer Full HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel die bestmöglichen Voraussetzungen für das High Definition Fernsehen. Aber auch bei der Verwendung von Standard-TV-Signalen überzeugt die X-Serie durch großartige Bilder. Möglich macht dies die BRAVIA ENGINE. Sie rechnet Bildsignale in Standardauflösung so intelligent um, dass auf dem Full HD Display mehr Details sichtbar werden. Zusätzlich verfeinert die hoch entwickelte Hintergrundbeleuchtung Farben und Details des Bildes. Um Auge und Ohr vollends zu verwöhnen, perfektionierte Sony auch das Design und den Sound. Das Display wird im so genannten „Floating Design“ elegant von Glas umrahmt.

 

Blu-ray: Das HD Format der Zukunft

HD Filme benötigen aufgrund der höheren Auflösung mehr Speicher als herkömmliche Filme. Diesem Datenhunger trägt die Blu-ray Disc Rechnung. Ihr Speichervolumen beträgt 25 Gigabyte (Single Layer), was dem Volumen von fast sechs DVDs entspricht. Ein weiterer Vorteil ist die weitaus höhere Geschwindigkeit, mit der die Daten gelesen werden – Grundlage für ein schärferes Bild und unvergleichlichen Klang.

Auf der diesjährigen CeBIT zeigt Sony Blu-ray Vergnügen at it`s best: Die US-Version des ersten Sony Blu-ray Players BDP-S1 zaubert Bilder in bisher nie gesehener Qualität auf den 52 Zoll großen BRAVIA LCD-Fernseher der X-Serie.

High Definition nicht nur für Spieler: Die PLAYSTATION 3

Mit der PLAYSTATION 3 führt Sony Computer Entertainment die Welt der interaktiven Unterhaltung und des Home-Entertainments in eine neue Ära. Angetrieben wird die PS3 von der Cell Broadband Engine, einem revolutionären Mikroprozessor, die die Leistung bestehender Prozessoren weit in den Schatten stellt und der PS3 zu Eigenschaften eines Supercomputers verhilft.

Darüber hinaus ist jede PS3 mit einem Blu-ray Disc Laufwerk ausgestattet, mit dem der Benutzer nicht nur Spiele sondern auch Filme in Full HD Qualität genießen kann. Am besten wirken die Bilder der PLAYSTATION 3 selbstverständlich auf den Sony BRAVIA Full HD LCD- oder SXRD-Fernsehern.


Adresse
www.sony.de

Bild: Sony







  • Palma.guide