Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres – mit dem neuen Steigenberger Sommerkatalog


15 Mrz 2007 [16:51h]     Bookmark and Share


Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres – mit dem neuen Steigenberger Sommerkatalog

Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres – mit dem neuen Steigenberger Sommerkatalog


Von Wandern über Kultur bis Wellness: die Steigenberger Hotels and Resorts haben ein attraktives Sommerprogramm erstellt, das keine Wünsche offen lässt. 25 Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Ägypten präsentieren sich im „Sommerkatalog 2007“.

Neben Beschreibungen der Steigenberger Hotels werden im aktuellen Katalog individuelle „Sommerbonbons“ und abwechslungsreiche Arrangements präsentiert. Diese reichen von aktivem Urlaub für Sport-Fans über Wellness-Packages für Erholungsuchende bis hin zu ansprechenden kulturellen Angeboten.

Jedes Hotel bietet Tipps zu Kultur und Events in der Region, wie etwa den Bregenzer Festspielen, dem Menuhin-Festival Gstaad oder den Rennwochen auf der Galopprennbahn Iffezheim bei Baden-Baden.

:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:
Werbung:

Sprachen.de– Qualitäts-Sprachkurse weltweit buchen
:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:

Der Katalog „Sommer 2007“ gilt von April bis Oktober und bietet Informationen zu den Steigenberger Häusern mit detaillierten Beschreibungen der Halbpensionsangebote in den jeweiligen Hotels sowie extra Seiten zu den Apartments in Lam, auf Rügen und in Zingst. Auch die Kids-Clubs in Lam, auf Rügen, im Schweizer Gstaad-Saanen und in dem neu eröffneten Steigenberger Al Dau Beach Hotel in Hurghada/Ägypten werden auf je einer Seite präsentiert. Zubestellen ist der neue Sommerkatalog beim Steigenberger Touristik Service unter der gebührenfreien Rufnummer 00800/78468357 oder im Internet unter www.steigenbergerhotelgroup.com


u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“>u003cspan styleu003d“text-decoration:none“> u003c/span>u003c/span>u003c/font>u003c/u>u003c/p>

u003cp>u003cb>u003cu>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black;font-weight:bold“>Angebots-Beispiele:u003c/span>u003c/font>u003c/u>u003c/b>u003c/p>

u003cp>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“>„Rennfieber“
pur bietet das Hotel u003cb>u003cspan styleu003d“font-weight:bold“>Steigenberger Europäischer
Hof in Baden-Badenu003c/span>u003c/b> seinen Gästen vom 11. Mai bis 20. Mai sowie vom
24. August bis 2. September. Das Package enthält neun Übernachtungen mit
Halbpension, einen Empfangscocktail, Sekt und Obst zur Begrüßung auf dem Zimmer
ebenso wie einen Shuttle-Service zur Internationalen Galopprennbahn in
Iffezheim. Darüber hinaus sind eine Tour in das Elsass mit Flammkuchenessen
sowie eine Ausflugsfahrt nach Straßburg im Preis inbegriffen. Das Special ist
ab 995 Euro pro Person im Doppel- und ab 1.130 Euro im Einzelzimmer erhältlich.
u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-indent:18.0pt“>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“>Kulturfreunde kommen
bei den Salzburger Festspielen auf ihre Kosten. Das etwa 20 km entfernte Hotel u003cb>u003cspan styleu003d“font-weight:bold“>Steigenberger Axelmannstein in Bad Reichenhall u003c/span>u003c/b>bietet
den idealen Ausgangspunkt für kulturelle Ausflüge. Wer darüber hinaus auch
körperlich entspannen möchte, liegt mit dem „Asia Treatment“
richtig. Das Packet beinhaltet drei Übernachtungen inklusive Halbpension,
abwechslungsreiche fernöstliche Wellness-Programme wie das Scen Tao-Ölbad und
die Shiatsu-Ganzkörpermassage auf der Schwebeliege ebenso wie die freie Nutzug
der Bade- und Saunalandschaft, die Teilnahme am Fitnessprogramm und einen
freien Eintritt in die Spielbank. Das Arrangement kostet ab 479 Euro pro Person
im Doppelzimmer und ab 539 Euro im Einzelzimmer.“,1]
);

//–>

Angebots-Beispiele:

„Rennfieber“ pur bietet das Hotel Steigenberger Europäischer Hof in Baden-Baden seinen Gästen vom 11. Mai bis 20. Mai sowie vom 24. August bis 2. September. Das Package enthält neun Übernachtungen mit Halbpension, einen Empfangscocktail, Sekt und Obst zur Begrüßung auf dem Zimmer ebenso wie einen Shuttle-Service zur Internationalen Galopprennbahn in Iffezheim. Darüber hinaus sind eine Tour in das Elsass mit Flammkuchenessen sowie eine Ausflugsfahrt nach Straßburg im Preis inbegriffen. Das Special ist ab 995 Euro pro Person im Doppel- und ab 1.130 Euro im Einzelzimmer erhältlich.

[GADS_NEWS]Kulturfreunde kommen bei den Salzburger Festspielen auf ihre Kosten. Das etwa 20 km entfernte Hotel Steigenberger Axelmannstein in Bad Reichenhall bietet den idealen Ausgangspunkt für kulturelle Ausflüge. Wer darüber hinaus auch körperlich entspannen möchte, liegt mit dem „Asia Treatment“ richtig. Das Packet beinhaltet drei Übernachtungen inklusive Halbpension, abwechslungsreiche fernöstliche Wellness-Programme wie das Scen Tao-Ölbad und die Shiatsu-Ganzkörpermassage auf der Schwebeliege ebenso wie die freie Nutzug der Bade- und Saunalandschaft, die Teilnahme am Fitnessprogramm und einen freien Eintritt in die Spielbank. Das Arrangement kostet ab 479 Euro pro Person im Doppelzimmer und ab 539 Euro im Einzelzimmer.
u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-indent:18.0pt“>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“>Spannung verspricht dasu003cb>u003cspan styleu003d“font-weight:bold“> Steigenberger Inselhotel Konstanzu003c/span>u003c/b> mit den
Bregenzer Festspielen. Giacomo Puccinis berühmtes Drama „Tosca“ ist
der Höhepunkt eines Arrangements, das drei Übernachtungen inklusive Halbpension,
Schifftransfer nach Bregenz sowie eine Hauskarte der Bregenzer Festspiele in
der besten Kategorie enthält. Das Angebot ist zu ausgewählten Terminen im
Zeitraum vom 23. Juli bis 9. August ab 549 Euro pro Person im Doppelzimmer und
ab 582 Euro im Einzelzimmer buchbar.u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-indent:18.0pt“>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“>Kultur und
Aktivurlaub verbindet das Hotel u003cb>u003cspan styleu003d“font-weight:bold“>Steigenberger
 Gstaad-Saanen. u003c/span>u003c/b>So hat es anlässlich des hochkarätigen
Klassikfestivals „Menuhin Festival Gstaad“ ein Special aufgelegt,
das sieben Übernachtungen inklusive Halbpension, zwei Konzerttickets pro Person
in der besten Kategorie für das Menuhin Festival Gstaad, die freie Nutzung der
Bade- und Saunalandschaft sowie die Teilnahme am abwechslungsreichen
Ferienprogramm umfasst. Das Package ist vom 20. Juli bis 9. September buchbar
und kostet 973 Euro pro Person. Ein Einzelzimmerzuschlag wird nicht erhoben. u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cp styleu003d“text-indent:18.0pt“>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“> u003c/span>u003c/font>u003c/p>

u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>u003cspan styleu003d“font-size:12.0pt;font-family:Garamond;color:black“>u003cbr clearu003d“all“>
u003c/span>u003c/font>

u003cp>u003cb>u003cfont sizeu003d“3″ coloru003d“black“ faceu003d“Garamond“>“,1]
);

//–>

Spannung verspricht das Steigenberger Inselhotel Konstanz mit den Bregenzer Festspielen. Giacomo Puccinis berühmtes Drama „Tosca“ ist der Höhepunkt eines Arrangements, das drei Übernachtungen inklusive Halbpension, Schifftransfer nach Bregenz sowie eine Hauskarte der Bregenzer Festspiele in der besten Kategorie enthält. Das Angebot ist zu ausgewählten Terminen im Zeitraum vom 23. Juli bis 9. August ab 549 Euro pro Person im Doppelzimmer und ab 582 Euro im Einzelzimmer buchbar.

Kultur und Aktivurlaub verbindet das Hotel Steigenberger  Gstaad-Saanen. So hat es anlässlich des hochkarätigen Klassikfestivals „Menuhin Festival Gstaad“ ein Special aufgelegt, das sieben Übernachtungen inklusive Halbpension, zwei Konzerttickets pro Person in der besten Kategorie für das Menuhin Festival Gstaad, die freie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft sowie die Teilnahme am abwechslungsreichen Ferienprogramm umfasst. Das Package ist vom 20. Juli bis 9. September buchbar und kostet 973 Euro pro Person. Ein Einzelzimmerzuschlag wird nicht erhoben.


Adresse
Steigenberger Hotel Group Unternehmenskommunikation
Silke Herzog
Lyoner Straße 40
D-60528 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69/665 64-464
Fax: +49 69/665 64-424







  • Palma.guide