Gastronomiekonzept in Swiss Business Europe mit neuem Look und Speiseangebot


09 Mrz 2007 [18:57h]     Bookmark and Share


Gastronomiekonzept in Swiss Business Europe mit neuem Look und Speiseangebot

Gastronomiekonzept in Swiss Business Europe mit neuem Look und Speiseangebot


Ab Ende März erhält das Speiseangebot auf kürzeren Europaflügen der Airline ein neues Gesicht.

Das innovative Konzept bietet Passagieren unabhängig von der Tageszeit eine Verpflegung, die sich völlig von der gängigen «Flugzeugkost» unterscheidet. Auf Flügen von bis zu 90 Minuten Flugdauer führt die schweizerische Lufhansa-Tochter ein erweitertes und vielseitigeres Speiseangebot mit stilvoller und moderner Präsentation ein.
 
Das neue, zeitgemässe Lifestyleprodukt hat SWISS zusammen mit dem renommierten Swiss Culinary Team 2003-2006 entwickelt.
 
Berner Oberländer Gaumenfreuden bei SWISS
Mit dem kulinarischen Konzept „SWISS Taste of Switzerland“ geniessen SWISS Passagiere feinste Schweizer Küche bereits im Flug. Diesen Frühling serviert Swiss ihren Gästen köstliche Kreationen aus dem Berner Oberland.
 
Von März bis Ende Mai verwöhnt Manfred Roth, Chefkoch des renommierten VICTORIA-
JUNGFRAU Grand Hotels & Spa, Kunden mit Gaumenfreuden aus dem Berner Oberland.
 
Die exklusiven Gerichte serviert die Airline ihren Passagieren in Swiss First und Swiss Business auf Langstreckenflügen aus der Schweiz (und ausgewählten Rückflügen). Auch Fluggäste in Swiss Business auf längeren Europaflügen aus der Schweiz kommen in den Genuss der Köstlichkeiten von Manfred Roth.
 
Der Berner Spitzenkoch kreiert aus saisonalen Produkten kulinarisch meisterhafte Neuinterpretationen, die den Passagieren die Berner Oberländer Küche näher bringen sollen: Auf der Speisekarte der Langstreckenpassagiere in der First Class ist als Vorspeise in Oliven-Thymian-Öl pochiertes Kalbsfilet, Artischocken, weisser Balsamicoessig mit einer Parmesan-Chili-Knusperecke aufgeführt. Als Hauptgang empfiehlt Manfred Roth zum Beispiel Rindsfilet Mignon mit Trüffeljus und Oliventapenade, Karotten und Spinat-Risotto.

u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv>Der Auswahl an Schweizer Käse folgt als Dessert Schokolade Royale auf Haselnusskrokant mit Himbeercoulis und frischen Himbeeren, dekoriert mit Blattgold. Abgerundet wird der Gaumenschmaus durch erlesene nationale wie internationale Weine wie zum Beispiel Twanner AOC 2004, Frauenkopf, Pinot Noir Barrique aus den Weinbergen oberhalb des Bielersees. u003c/div>
u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv>u003cb>Zeitersparnis am Flughafen bei USA-Flügen dank neuem Check-in-Serviceu003c/b>u003c/div>
u003cdiv>Passagiere, die in die USA fliegen, können nun direkt über das Internet einchecken und ihre persönlichen Daten, die ansonsten am Check-in-Counter abgefragt würden, bereits im Vorhinein erfassen. Das neue Verfahren verkürzt so die Abfertigungszeit am Flughafen!u003c/div>
u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv>Beim Einchecken über u003ca hrefu003d“http://swiss.com/webcheckin“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>swiss.com/webcheckinu003c/a> geben die Passagiere ihre persönlichen Daten gemäss ihrer Ausweispapiere ein. Weiterhin muss die Aufenthaltsadresse in den USA genannt werden, da dies die US-Behörden verlangen. Die Daten werden dann automatisch über das Abflugkontrollsystem an das Department of Homeland Security (US-Ministerium für Belange der inneren Sicherheit) weitergeleitet. Passagiere sollten daher sachlich korrekte und vollständige Daten eingeben, um Unannehmlichkeiten bei der Ankunft am Zielflughafen auszuschliessen. Umfassende Informationen unter: u003ca hrefu003d“http://swiss.com/apis“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>swiss.com/apisu003c/a>.u003c/div>
u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv>Der Checkin-Service über das Internet ist verfügbar bis eine Stunde vor Abflug und frühestens 24 Stunden vor Flugantritt. Ein weiterer Vorteil ist, dass Reisende hier auch ihren bevorzugten Sitzplatz aus den noch nicht vergebenen Plätzen auswählen können. Nach Eingabe der Check-in-Daten kann eine elektronische Bestätigung generiert und ausgedruckt werden zur Vorlage beim Checkin-Schalter, wo Gepäckstücke aufgegeben und Boarding-Karten ausgegeben werden. „,1]
);

//–>

 
Der Auswahl an Schweizer Käse folgt als Dessert Schokolade Royale auf Haselnusskrokant mit Himbeercoulis und frischen Himbeeren, dekoriert mit Blattgold. Abgerundet wird der Gaumenschmaus durch erlesene nationale wie internationale Weine wie zum Beispiel Twanner AOC 2004, Frauenkopf, Pinot Noir Barrique aus den Weinbergen oberhalb des Bielersees.
 
Zeitersparnis am Flughafen bei USA-Flügen dank neuem Check-in-Service
Passagiere, die in die USA fliegen, können nun direkt über das Internet einchecken und ihre persönlichen Daten, die ansonsten am Check-in-Counter abgefragt würden, bereits im Vorhinein erfassen. Das neue Verfahren verkürzt so die Abfertigungszeit am Flughafen!
 
[GADS_NEWS]Beim Einchecken über swiss.com/webcheckin geben die Passagiere ihre persönlichen Daten gemäss ihrer Ausweispapiere ein. Weiterhin muss die Aufenthaltsadresse in den USA genannt werden, da dies die US-Behörden verlangen. Die Daten werden dann automatisch über das Abflugkontrollsystem an das Department of Homeland Security (US-Ministerium für Belange der inneren Sicherheit) weitergeleitet. Passagiere sollten daher sachlich korrekte und vollständige Daten eingeben, um Unannehmlichkeiten bei der Ankunft am Zielflughafen auszuschliessen. Umfassende Informationen unter: swiss.com/apis.
 
Der Checkin-Service über das Internet ist verfügbar bis eine Stunde vor Abflug und frühestens 24 Stunden vor Flugantritt. Ein weiterer Vorteil ist, dass Reisende hier auch ihren bevorzugten Sitzplatz aus den noch nicht vergebenen Plätzen auswählen können. Nach Eingabe der Check-in-Daten kann eine elektronische Bestätigung generiert und ausgedruckt werden zur Vorlage beim Checkin-Schalter, wo Gepäckstücke aufgegeben und Boarding-Karten ausgegeben werden.

u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv>Mit dieser neuen Servicekomponente der SWISS überholen unsere Passagiere die Warteschlange und sparen Zeit am Flughafen.u003c/div>
u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv>u003cb>Neue E-Ticketing Partneru003c/b>u003c/div>
u003cdiv>Die Vorteile des Reisens mit elektronischem Ticket können unsere Kunden jetzt auch mit folgenden SWISS Interline Partnern geniessen: All Nippon Airways, Asiana Airlines und South African Airways. British Airways, Egyptair, Finnair und Malev Hungarian Airlines stossen im Laufe des Monats März dazu.u003c/div>
u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv> u003c/div>
u003cdiv>
u003cdiv alignu003d“left“>Die Medienmitteilung ist auf folgendem Link als PDF abrufbar:u003c/div>u003c/div>
u003cdiv> u003c/div>
u003c/font>u003cbr>u003cbr>u003cfont>u003ca hrefu003d“http://hugin.info/100173/R/1110788/201478.pdf“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>Medienmitteilung (PDF) u003c/a>u003c/font>u003cbr>u003cbr>u003cfont>This press release was brought to you by Swiss International Air Lines Ltd. u003cbr>u003cbr>u003c/font>u003cbr>u003cbr>u003ctable widthu003d“500″>u003ctr>u003ctd>u003cfont>u003cbr>u003chr sizeu003d“1″ noshade>u003cbr>This content was distributed throughu003cbr>u003cbr>u003ca hrefu003d“http://www.hugingroup.com“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>u003cimg borderu003d“0″ srcu003d“http://www.huginonline.com/img/hugin/online/hug_m.gif“ altu003d“Hugin Group“ hspaceu003d“18″ widthu003d“80px“>u003c/a> u003cbr>u003cbr>- connecting communication professionals with their target audience. u003ca hrefu003d“http://www.hugincorporate.com“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>Visit us here.u003c/a>u003cbr>u003ca hrefu003d“http://www.huginonline.com/plsql/try/unsubscribe.unsub“ targetu003d“_blank“ onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“>Unsubscribeu003c/a>u003c/font>u003c/td>u003c/tr>u003c/table>u003c/div>

„,0]
);

//–>

 
Mit dieser neuen Servicekomponente der SWISS überholen Passagiere die Warteschlange und sparen Zeit am Flughafen.

Adresse
swiss.com







  • Palma.guide