Sony: Kabelloses Entertainment


07 Mrz 2007 [07:36h]     Bookmark and Share


Sony: Kabelloses Entertainment

Sony: Kabelloses Entertainment


Hightech Bluetooth CD-Tuner von Sony sorgt für maximale Freiheit am Steuer

Der MEX-BT2500 begeistert mit kabellosem Musikgenuss und komfortablem Telefonieren zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

MEX-BT2500

MEX-BT2500

 

Sonys neues Highlight-Modell spielt via Bluetooth-Technologie nicht nur digitale Musikdateien externer Player ab, sondern lässt sich auch als kabellose Freisprechanlage nutzen.

Musik liegt in der Luft: Mit dem MEX-BT2500 haben Autofahrer ihre persönliche Musiksammlung auch unterwegs auf Knopfdruck verfügbar. Sonys neuer CD-Tuner empfängt via Bluetooth-Music-Streaming nicht nur die auf einem digitalen Musik-Player oder einem Handy mit Bluetooth (A2DP) gespeicherten Audiodateien, sondern ersetzt auch die herkömmliche Freisprechanlage. Lästige Kabel gehören damit der Vergangenheit an – das neue Hightech-Bluetooth-Modell verspricht ein mobiles Sounderlebnis der Extraklasse.

Sicherheit und maximale Redefreiheit im Auto

Sicherheit beim Fahren hat oberste Priorität. Mit der integrierten Freisprech-Funktion wird der MEX-BT2500 zum idealen Begleiter für jeden Autofahrer. Ist die Bluetooth-Funktion des Handys aktiviert, wird die Verbindung auf dem Display des CD-Tuners angezeigt – dazu muss das Handy nicht in greifbarer Nähe liegen, es kann bequem in der Tasche bleiben. Erhält der Fahrer einen Anruf, kann er das Telefonat über die Bedienelemente des Tuners annehmen und sogar die zuletzt gewählte Nummer direkt über einen Tastendruck anrufen.

Das Tragen eines Bluetooth-Headsets oder das Installieren eines Freisprech-Kits wird dank des integrierten hochwertigen Mikrofons komplett überflüssig – der MEX-BT2500 bietet dem Autofahrer damit einen perfekten Komfort bei höchster Soundqualität.

 

MEX-BT2500

MEX-BT2500

 

Verblüffend kraftvoller Klang

Mobiltelefone lassen sich ebenso wie externe Player via Bluetooth-Technologie mit dem MEX-BT2500 verbinden. Handys müssen dafür den Übertragungs-Standard A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) unterstützen, der bei neueren Geräten immer häufiger integriert ist. A2DP lässt die kabellose Übertragung von qualitativ hochwertigem Sound via Bluetooth zu. In Kombination mit dem neuen CD-Tuner empfiehlt sich zum Beispiel ein MP3-Musikhandy wie das Sony Ericsson K610i. Musik und Telefongespräche werden verblüffend klar über die Auto-Lautsprecher wiedergegeben.

Auch ein Sony Walkman und andere digitale Musik-Player, die nicht direkt über einen Bluetooth-Sender verfügen, können mit dem MEX-BT2500 verbunden werden. Der Sony Bluetooth-Adapter TMR-BT10, der in die Kopfhörerbuchse des Players eingesteckt wird, überträgt via Music-Streaming die persönliche Musiksammlung direkt und unkompliziert auf den CD-Tuner. Auch bei den abgespielten Musikdateien ist die Klangqualität dank der Bluetooth-Übertragung hörbar besser als bei der Verwendung eines FM-Transmitters.

Der Vorteil dieser Verbindungslösung zeigt sich jedoch nicht nur in der Soundqualität, sondern sorgt für absoluten Fahrspaß ohne Kabelgewirr. Störende Headsets, Verbindungskabel oder Freisprech- bzw. Mobiltelefon-Halterungen sind kein Thema mehr – der MEX-BT2500 begeistert mit kabelloser Redefreiheit und mobilem Musikgenuss beim Autofahren.

 

Hochwertige Ausstattung

Ist der Bluetooth-Adapter TMR-BT10 nicht zur Hand, können externe Musikspieler auch per Kabel an den integrierten Front-AUX-Eingang angeschlossen werden. Ein ausgeklügeltes Puffer- und Erschütterungsdämpfer-System verhindert, dass das CD-Laufwerk aussetzt.

Ein Verstärker mit 4 x 52 Watt maximaler Ausgangsleistung sowie ein 24-Bit-D/A-Wandler ermöglichen auch ausgefallene Lautsprecherinstallationen. Mit dem 2-Band-Equalizer kann zusätzlich die Klangfarbe individuell angepasst werden, Höhen und Tiefen lassen sich getrennt regeln.

Überzeugender Komfort und Multi-Formatfähigkeit

Sonys neuer CD-Tuner spielt MP3- und WMA-Files ab und liest die nützlichen ID3 Tags einer MP3-Datei aus, die Angaben zum Songtitel, Künstler, Album, Genre und mehr enthalten. Auch andere Komfort-Funktionen wie CD Text, RDS-EON, Repeat und Shuffle sind selbstverständlich.

Eine kreditkartengroße Infrarot-Fernbedienung rundet den Komfort ab, sie erleichtert dem Beifahrer und den Passagieren den Zugriff auf die Funktionen des MEX-BT2500. Das abnehmbare Bedienteil schützt außerdem vor neugierigen Blicken und beugt unerfreulichen Begehrlichkeiten vor.

 

„release your music“ – digitaler Musikgenuss immer und überall

Sonys neuer CD-Tuner MEX-BT2500 ermöglicht kabellosen Sound like.no.other und fügt sich damit perfekt in das „release your music“-Portfolio ein. Das im November 2006 vorgestellte Sony Audio-Konzept ist die Antwort auf das Bedürfnis vieler Konsumenten, ihre persönliche, digitale Musiksammlung immer und überall zu hören. Ob unterwegs oder zu Hause – Sony bietet ein ganzheitliches und das mit Abstand konsequenteste Produktangebot für ein besonderes Klangerlebnis. Mehr Infos zum Sony Audio-Konzept stellt die Seite www.sony.de/releaseyourmusic zur Verfügung.

Preis und Verfügbarkeit

Der MEX-BT2500 ist ab Mitte März im Handel verfügbar.
Unverbindliche Preisempfehlung: 189,90 Euro

 

Adresse
www.sony.de







  • Palma.guide