TELES skyDSL GmbH kooperiert mit Arcor: Noch mehr Komfort für skyDSL-Kunden mit der ISDN-Rückkanal-Flat über Arcor


01 Mrz 2007 [09:16h]     Bookmark and Share


TELES skyDSL GmbH kooperiert mit Arcor: Noch mehr Komfort für skyDSL-Kunden mit der ISDN-Rückkanal-Flat über Arcor

TELES skyDSL GmbH kooperiert mit Arcor: Noch mehr Komfort für skyDSL-Kunden mit der ISDN-Rückkanal-Flat über Arcor


Ob analog, ISDN oder Mobilfunk – skyDSL, Breitband
via Satellit, kann ab sofort mit jedem beliebigen Rückkanal gebucht
werden.

Letzter Baustein im Pool der skyDSL-Tarife ist eine ISDN-Flatrate für das Surfen und Telefonieren. Dieses Angebot stellt die TELES skyDSL GmbH allen Interessenten ab 1.März 2007 gemeinsam mit der Arcor AG & Co. KG zur Verfügung. Die ISDN-Flatrate von Arcor wird mit einer skyDSL Flatrate kombiniert und das für einen Gesamtpreis von 64,70 EUR.

„Die Kooperation mit Arcor ist ein weiterer strategischer Meilenstein, um unseren deutschen skyDSL-Kunden jede Variante für die Einwahl ins Internet anbieten zu können“, so Andreas Krüger, Geschäftsführer der TELES skyDSL GmbH. „Sie sind jetzt nicht nur unabhängig von einem Telekom-Anschluss, sondern können mit der ISDN-Flatrate von Arcor sogar preiswert eine Kanalbündelung realisieren.“ skyDSL nutzt für den Datenempfang die Satellitenstrecke. Für den Datenversand kommt eine Telefon-, ISDN- oder Mobilfunkverbindung zum Einsatz.

Das Flatrate-Angebot setzt sich zusammen aus einer skyDSL-Volumen-Flatrate über Satellit für den Datenempfang und einer ISDN-Flatrate von Arcor für den Datenversand. Kunden, die sich für diese Kombination entscheiden, schließen für die skyDSL-Volumen-Flatrate einen sechsmonatigen Vertrag mit der TELES skyDSL GmbH und für die ISDN-Flatrate einen gesonderten 24-monatigen Vertrag mit Arcor ab. Vorab machen sie einen Verfügbarkeitscheck unter www.skyDSL.de/checker/, um festzustellen, ob ein Arcor ISDN-Anschluss bei ihnen verfügbar ist. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, zusätzlich eine Flatrate für das Telefonieren hinzuzubuchen. Damit ist kein Telekom-Anschluss mehr notwendig. Beim Datenempfang mit skyDSL können Geschwindigkeiten von bis zu 24.000 Kbit/s erreicht werden. Der Datenversand über Arcor erfolgt per ISDN-Kanalbündelung mit einer Geschwindigkeit von 128 kbit/s. Die Kanalbündelung für den ISDN-Rückkanal ist im Preis enthalten. Nähere Informationen zu Preisen, Angeboten und Technik finden Interessenten im Internet unter www.skyDSL.de oder sie lassen sich telefonisch unter 01805-006900 beraten.

Die TELES skyDSL GmbH, Mitglied der börsennotierten TELES Group, ist Marktführer im Bereich des unidirektionalen Breitband-Internetzugangs via Satellit. Mit ihrem Produkt skyDSL bietet sie einen schnellen, flächendeckenden und sofort verfügbaren Breitbandzugang zum Internet für ganz Europa.


Adresse
TELES skyDSL GmbH
Maria Dehmer
Dovestraße 2-4
D-10587 Berlin
Telefon: 030-39928-185
Telefax: 030-39928-100







  • Palma.guide