Von Tag zu Tag mit Sharp


23 Feb 2007 [08:05h]     Bookmark and Share


Von Tag zu Tag mit Sharp

Von Tag zu Tag mit Sharp


Ausstellung der Magnum-Fotografin Martine Franck bei „WestLicht“.

Unter dem Titel „Von Tag zu Tag“ zeigt das Wiener Fotomuseum vom 17. Februar bis zum 15. April die erste Einzelausstellung der Ausnahmefotografin in Österreich. Sharp unterstützt dieses kulturelle Highlight mit professionellen Projektoren und LCD-Bildschirmen.

Vom 17. Februar bis zum 15. April präsentiert das Wiener „WestLicht“ rund 80 Fotografien der in Antwerpen geborenen Fotografin Martine Franck. Für das filmische Rahmenprogramm in der Schau stellt Sharp moderne Projektoren und LCD-TV’s bereit, hoch auflösende und brillante Bilder setzen beim Rundgang durch die Ausstellung besondere Akzente. Sharp zeigt somit erneut, dass innovative Technologien nicht nur im heimischen Wohnzimmer, sondern auch in der Kunstwelt neue Möglichkeiten bieten und Grenzen aufbrechen können.

Franck gilt als eine der großen Fotografinnen unserer Zeit. Ihr Werk ist von Ehrlichkeit, Feinfühligkeit und Respekt vor den dargestellten Menschen und Themen geprägt. Es umfasst Portraits, Reportagen und Landschaftsaufnahmen mit Motiven von stillen Schauplätzen, unentdeckten Orten und – als besondere Leidenschaft der Fotografin – Szenen aus der Welt der Bühne. In Schwarzweiß- und Farbbildern wird ein Querschnitt von Franks Arbeit der letzten drei Jahrzehnte gezeigt.

Wie schon bei vergangenen Kooperationen zwischen Sharp und „WestLicht“, sorgt das High-End-Gerät XG-PH50XNL für beste Auflösung und Sehgenuss. Dieser DLP-Projektor ist bestens für den Dauereinsatz wie in Museen geeignet und bis zu 4.000 ANSI-Lumen schaffen auch bei Tageslicht beste Bildqualität. Weiterhin werden Aufnahmen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 gestochen scharf auf Sharps Full HD LCD-TV vom Typ LC-XD1 in 46 Zoll präsentiert.


Adresse
www.sharp.de

Bild: Sharp







  • Palma.guide