ANDALUSIEN


04 Jan 2007 [11:18h]     Bookmark and Share



MOTORRADSPORT IN JÉREZ – DER GROSSE PREIS VON SPANIEN 2007

Am Sonntag, den 25. März 2007, steigt auf der Formel 1-Strecke von Jérez einmal mehr der Große Preis des Motorradsports von Spanien. Und so wird sich denn die gesamte Provinz Cádiz bereits ab Donnerstag, den 22., bis Sonntag, den 25. März, in das Weltmekka des Motorsports verwandeln. Hunderttausende von Bikern aus Spanien und Portugal sowie aus allen übrigen Teilen Europas werden sich wieder am „Circuito de Jérez“ treffen.

Seit der Erstausgabe des Großen Preises von Jérez im Jahre 1987 haben sich neben dem eigentlichen Sportereignis eine ganze Reihe von Parallel-Veranstaltungen etabliert, in deren Rahmen sich der fröhliche, offene Charakter der Cádizer mit der Begeisterung für den Motorsport verbindet. Als Ergebnis kommt es zu einer nicht enden wollenden Party unter freiem Himmel, einer Art riesigen Karnevals, bei dem das Heulen der Motoren und der Sound der Musik die beliebtesten Töne sind.

[GADS_NEWS]Damit die Motorradfans ungestört ihrer Leidenschaft nachgehen können, werden einige Straßenzüge abgesperrt und teilweise sogar mit Tribünen versehen. So können die Zuschauer die dort vollführten Pirouetten, Schleuder-, Beschleunigungs- und Bremskunststücke aus sicherer Distanz genießen. Die Motorradsport-Fans aus ganz Europa sind sich darüber einig, dass der Gran Premio de España in Jérez die beste Motorrad-Großveranstaltung des Kontinents ist. Die bunte Mischung  der aus aller Herrn Länder angereisten Biker verwandelt die Region in eine Partyszene, die sich zum „must“ des Motorradsports entwickelt hat.

Wochen, selbst Monate im Vorfeld der Veranstaltung ist es nahezu unmöglich, in der Bucht von Cádiz und in weiten Teilen der Provinz eine Unterkunft zu erhalten. 2005 wurden anlässlich der Motorrad-WM rund 200.000 Besucher in Jérez und der näheren Umgebung registriert. Die Organisatoren empfehlen daher Jahr für Jahr, die Reservierungen so früh wie möglich vorzunehmen. Um eine passende Unterkunft zu finden, ist es ratsam, in den einschlägigen Motorrad-Websites zu surfen.

Weitere Auskunft : www.circuitodejerez.com


Adresse
Turespaña Düsseldorf – Spanisches Fremdenverkehrsamt
Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel. 00-49-211-698 54 06
Fax 00-49-211-680 39 85/6
www.spain.info







  • Palma.guide