Neue Linienverbindung von Mönchengladbach in die Schweiz


09 Jan 2007 [12:47h]     Bookmark and Share



Ab dem 05. Februar 2007 wird die österreichische Fluggesellschaft Smartline zwei werktägliche Linienflugverbindungen von Mönchengladbach nach St. Gallen-Altenrhein in der Schweiz aufnehmen

Jeweils montags bis freitags startet ein Flugzeug vom Typ Beech 1900 um 07:15 Uhr in St. Gallen-Altenrhein am Bodensee und landet um 08:35 Uhr in Mönchengladbach.

Der Flug nach St. Gallen-Altenrhein findet um 09:00 Uhr mit Ankunft in St. Gallen um 10:20 Uhr statt.

Die abendlichen Flüge starten um 17:30 Uhr in der Schweiz mit Ankunft in Mönchengladbach um 18:50 Uhr. Zum Rückflug nach St. Gallen-Altenrhein verlässt die Maschine Mönchengladbach um 19:15 Uhr und landet in St. Gallen-Altenrhein um 20:35 Uhr.

Das neue Angebot eröffnet erstmals eine schnelle und bequeme Flugverbindung insbesondere für Geschäftsreisende in das Dreiländereck mit den Kantonen St. Gallen und Thurgau, Liechtenstein sowie in die österreichische Bodenseeregion mit den Städten Bregenz und Dornbirn.

[GADS_NEWS]Geschäftsführer Hans-Günter Zerbe:“ Die sehr kurzen Wege und Check-In Zeiten bis 30 Minuten vor Abflug an unserem Flughafen wie auch in St. Gallen-Altenrhein bedeuten für die Fluggäste eine erhebliche Zeitersparnis im Vergleich zu einer Anreise über den Großflughafen Zürich.“

Informationen zu den Flügen von Smartline und den Flughäfen St. Gallen-Altenrhein und Mönchengladbach gibt es unter:

www.smartline.at

www.stgallen-airport.ch

www.flughafen-mgl.de


Adresse
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leitung: Rainer Thienel
Flughafenstraße 61
41066 Mönchengladbach
Telefon: 02161 6898-756
Fax: 02161 6898-757







  • Palma.guide