Ausgezeichnet – Houston erobert die kulinarische Spitzenliga


08 Jan 2007 [08:15h]     Bookmark and Share



Die Restaurants in der texanischen Metropole gehören zu den führenden Gourmettempeln in den USA

In Houston wird mit Genuss gegessen, was auf den Tisch kommt: Die viertgrößte US-Metropole ist eine der führenden Gourmet-Reiseziele in Amerika mit Spitzenköchen in ausgezeichneten Top-Restaurants. In der pulsierenden Stadt verwöhnen rund 8.000 Lokale ihre Gäste mit „Hip Cuisine“ und Tex-Mex-Küche in zum Teil extravagantem Ambiente. Einige von ihnen werden regelmäßig von Zagat ausgezeichnet – dem weltweit führenden Anbieter von Umfrage basierten Restauranttipps für Verbraucher – und gehören zu den führenden Feinschmecker-Treffpunkten des Landes.

[GADS_NEWS]Erst kürzlich kürte Zagat das Mark’s American Cuisine zu einem der zehn besten Restaurants in den USA. Chefkoch Mark Cox gelingt es, aus verschiedenen Einflüssen der amerikanischen Küche einen ganz eigenen Stil zu kreieren und selbst schärfste Kritiker regelmäßig mit seiner „New American Progressive Cuisine“ zu begeistern. Der von den Houstonians zum romantischsten Restaurant gewählte Gourmettempel garantiert seinen Gästen einen gesegneten Appetit, denn der Speisesaal befindet sich in einer umgebauten Kirche. Vergoldete Decken, christliche Wandmalereien und Kerzenständer schmücken den Raum, in dem der talentierte Meisterkoch sündhaft leckere Menüs aus ganz besonderen Zutaten serviert: handgepflückter Salat aus Ohio, frische – nicht eingefrorene – Krabben aus Alaska und von Indianern in Montana angebauter Wildreis. Vom australischen bis zum deutschen Spitzenwein bietet auch die umfangreiche Weinkarte ein göttliches Genusserlebnis.
<!–
D(["mb","

(www.
marks1658.com
)

 

Alle Feinschmecker sollten ihren Houston-Besuch auf einen
Sonntag legen: Denn Brennan’s
Sonntagsbrunch mit Live Jazz-Musik ist ein absolutes Muss am Wochenende. Nach
dem Urteil von Zagat können sich Gourmets auch hier auf höchstem Niveau
verwöhnen lassen. Schon beim Betreten des familiengeführten Restaurants fällt
der Blick auf die verführerisch präsentierten hausgemachten Pralinen. Als
Hauptgang empfiehlt sich die hervorragende kreolische Küche des 31-jährigen
Spitzenkochs Randy Evans. Die Zutaten seiner kreativen Gerichte kommen direkt
aus Texas, wie zum Beispiel die frischen Meeresfrüchte aus dem nah gelegenen
Golf von Mexico. Während Evans hauptberuflich seine Gäste mit feinsten Genüssen
umsorgt, veröffentlichte er nebenbei gerade sein eigenes Kochbuch und gibt in
seinem „Chef-for-a-day“-Workshop Kurse für Hobbyköche. (www.brennanshouston.com)

 

„,1]
);

//–>

marks1658.com

Alle Feinschmecker sollten ihren Houston-Besuch auf einen Sonntag legen: Denn Brennan’s Sonntagsbrunch mit Live Jazz-Musik ist ein absolutes Muss am Wochenende. Nach dem Urteil von Zagat können sich Gourmets auch hier auf höchstem Niveau verwöhnen lassen. Schon beim Betreten des familiengeführten Restaurants fällt der Blick auf die verführerisch präsentierten hausgemachten Pralinen. Als Hauptgang empfiehlt sich die hervorragende kreolische Küche des 31-jährigen Spitzenkochs Randy Evans. Die Zutaten seiner kreativen Gerichte kommen direkt aus Texas, wie zum Beispiel die frischen Meeresfrüchte aus dem nah gelegenen Golf von Mexico. Während Evans hauptberuflich seine Gäste mit feinsten Genüssen umsorgt, veröffentlichte er nebenbei gerade sein eigenes Kochbuch und gibt in seinem „Chef-for-a-day“-Workshop Kurse für Hobbyköche. brennanshouston.com

Top-modernes Ambiente und erstklassige katalanische Küche bietet das im September 2006 eröffnete Restaurant Catalan Food and Wine. Erst seit drei Monaten ist Chefkoch Chris Sheperd der Herr in der Küche – und hat bereits die Zagat-Kritiker begeistert. Als kulinarische Favoriten gelten seine Appetizer, zum Beispiel die knusprigen Schweinebauch-Karrees auf Zuckerrohrspießchen in süßem Sirup. Neben kreativen Menüs punktet das Restaurant mit seiner exquisiten Weinkarte, die eine große Auswahl mediterraner Weine präsentiert. catalanfoodandwine.com

Weitere Informationen über beliebte Restaurants in Houstons finden Sie im Internet unter visithoustontexas.com/visitors/dining/category.list.php?category=12845. Mit Air France, British Airways, Continental, Delta, KLM, Lufthansa und United Airlines erreichen Reisende täglich bequem die Stadt.

Weiterführende Informationen über Houston erhalten Sie beim Greater Houston Convention & Visitors Bureau, c/o Kaus Media Services, Luisenstrasse 4, D-30159 Hannover, Tel. +49 (0)511 – 517 96 10, Fax +49 (0) 511 – 517 96 15.  Houston im Internet: visithoustontexas.com


Adresse
Anja Bredemeier
Kaus Media Services
Tel. +49 (0)511 - 517 96 10







  • Palma.guide