Düsseldorf: Freiluft-Citytouren auf zwei Rädern


19 Apr 2012 [16:55h]     Bookmark and Share


Düsseldorf: Freiluft-Citytouren auf zwei Rädern

Düsseldorf: Freiluft-Citytouren auf zwei Rädern


Der Segway-Trend rollt ins Meliá Düsseldorf

Düsseldorf – Ab dem 16. April 2012 können alle Neugierigen die Landeshauptstadt auf so genannten Segways des Meliá Düsseldorf genießen. Neben den E-Bikes, die bereits seit Juni 2011 vom Hotel vermietet werden, sind diese motorisierten Zweiräder eine innovative Art der Fortbewegung. Zusammen mit dem Berliner Unternehmen Yoove und dem Kooperationspartner Lufthansa werden die TÜV-geprüften Roller vom Meliá Düsseldorf als erstes Hotel der Region zur Verfügung gestellt.

Das Mindestalter beträgt 16 Jahre; erforderlich ist ein PKW-, Mofa-, Moped- oder Motorrad-Führerschein. Das Körpergewicht darf 118 kg nicht überschreiten.

Durch die Verpflichtung zur Nachhaltigkeit und dem damit verbundenen Siegel des ersten deutschen Biosphären-Hotel, sucht das Meliá Düsseldorf nach immer neuen Möglichkeiten, das Gästeaufkommen regional, kulturell und ökologisch zu verbinden. Die elektronisch angetriebenen Segways können stunden- oder tageweise zum Preis von 14,90 € bzw. 69,00 € gemietet werden: Schutzausrüstung, Einführung und eine Menge Spaß sind im Preis inkludiert!

Foto: Melia – v.l.: Fabian Paul (Geschäftsführer Yoove), Holger Pfaff (Marketingmanager Lufthansa), Markus Steiner (Genral Manager Meliá Düsseldorf)


Adresse
Meliá Düsseldorf
David Kirchmann
- Director of Sales & Marketing -
Inselstraße 2
40479 Düsseldorf
0211 52284-2201


Melia-Hotels.com







  • Palma.guide