Brüssel entspannt zu Fuß entdecken


27 Aug 2010 [14:33h]     Bookmark and Share


Brüssel entspannt zu Fuß entdecken

Brüssel entspannt zu Fuß entdecken


Am autofreien Sonntag lädt Brüssel zum Spazieren ein

Brüssel –  Am dritten Sonntag im September gehört Brüssel den Fußgängern und Fahrradfahrern: Der autofreie Sonntag garantiert Stadtspaziergänge ohne Verkehrslärm. Wer längere Strecken zurücklegen möchte, kann die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos nutzen. Am selben Wochenende öffnen im Rahmen der „Tage des Kulturerbes“ verschiedene Bauwerke und Institutionen ihre Pforten zur Besichtigung, zum Beispiel der imposante Justizpalast, verschiedene Galerien oder das Brüsseler Regionalparlament. Meist gibt es vor Ort auch Führungen.

Informationen zum autofreien Sonntag: www.dimanchesansvoiture.irisnet.be
Informationen zu den Tagen des Kulturerbes: www.monument.irisnet.be

Fotoi: Belgien-Tourismus


Adresse
Belgien Tourismus Wallonie-Brüssel
Cäcilienstraße 46
50667 Köln
Tel.: +49-(0)221-277 59 120
Fax: +49-(0)221-277 59 100







  • Palma.guide