Ameropas „Sommermärchen“ geht in die zweite Runde


28 Mai 2010 [14:17h]     Bookmark and Share



Katalog „Deutschland – ein Sommermärchen“ mit Ferien zum Sparpreis 83 Urlaubsorte mit Übernachtungsangeboten schon ab 27 Euro/Person Preisknüller: 99-Euro-Offerten für 3 bis 4 Urlaubstage

Alsbach – Ameropa startet in den Sommer. Wie schon im vergangenen Jahr hat die Bahn-Tochter in der Katalog-Sonderausgabe „Deutschland – ein Sommermärchen“ zahlreiche Urlaubsangebote zu Schnäppchenpreisen zusammengefasst. Auf 16 Seiten präsentiert der Deutschland-Spezialist 83 beliebte Ferienorte in der Bundesrepublik sowie bei den Nachbarn in Österreich, Italien und der Schweiz. Ob Alpen oder Meeresküste, Familienausflug oder Single-Trip, das „Ameropa Sommermärchen“ hält Urlaubsfreuden für jeden Geschmack bereit – und das ab 27 Euro pro Person.

Mit Reisezeitraum vom 1. Juni bis 31. Oktober 2010 bleibt Ameropa Gästen genug Zeit, um die Schönheiten Deutschlands und seiner Nachbarländer zu besonders günstigen Konditionen zu erleben. Zusätzlich profitiert der Reisende von weiteren Sparangeboten wie Frühbucherrabatt oder „drei Nächte zahlen – vier Nächte bleiben“. Im 3-Sterne Haus Rennsteig Hotel in Neustadt kann beispielsweise bereits ab 27 Euro pro Person übernachtet werden. Ebenfalls im Preis inbegriffen sind das Frühstücksbuffet, eine Massage und weitere Extras.

Martin Katz, Sprecher der Ameropa Geschäftsführung: „In unserem neuen ‚Sommermärchen’ haben wir all das zusammengefasst, was der Reisende sich derzeit wünscht: Kurzfristig buchbare Urlaubsaufenthalte zu lukrativen Preisen – und das in den schönsten Regionen, die Deutschland und das benachbarte Ausland zu bieten haben. Seien es die Alpen, die Mittelgebirge oder der Küstenaufenthalt: Mit unserer jüngsten Katalog-Sonderausgabe werden wir unserem Motto ‚Mach mal kurz Urlaub’ einmal mehr voll und ganz gerecht. Hinzu kommt die schnelle und bequeme Anreisemöglichkeit mit der Bahn. Sicherer und vor allem preiswerter lässt sich der Urlaub nicht beginnen.“

Kurzurlaub für 99 Euro – an 12 deutschen Ferienorten

Besonders schonen lässt sich die Urlaubskasse mit den speziell aufgelegten 99-Euro-Angeboten, die jeweils 3 bis 4 Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück oder Halbpension umfassen. Singles sind ebenfalls herzlich willkommen, da in vielen Unterkünften der Einzelzimmerzuschlag entfällt. Entscheiden muss sich der Reisende lediglich für eine der zwölf angebotenen Destinationen. Hierunter etwa das 3-Sterne-Hotel Schlangenbader Hof im hessischen Rheingau. Wird sonntags angereist, zahlt der Ameropa Gast für vier Übernachtungen im Doppelzimmer mit ein Mal Halbpension 99 Euro pro Person.

Urlaub für Kurzentschlossene – flexible Anreise mit der Bahn

Buchung und Anreise sind ebenfalls ganz im Ameropa Stil: Heute buchen und morgen schon fahren ist beim Veranstalter kein Problem. Die Anreise ist in der Regel an jedem Tag der Woche mit dem Zug oder eigenen PKW möglich, mit einem Mindestaufenthalt schon ab zwei Nächten. Besonders günstig reist man innerhalb Deutschlands mit dem Ameropa Bahnpreis. Er beträgt für die Hin- und Rückfahrt bis 400 Kilometer 42 Euro mit BahnCard bzw. 62 Euro ohne BahnCard. Wer das Ameropa Comfort Paket bucht, zahlt bis 400 Kilometer 53 Euro mit BahnCard bzw. 73 Euro ohne BahnCard inklusive Sitzplatzreservierungen und Genussgutschein von fünf Euro für die Bordrestaurants im ICE.

Nähere Informationen und Buchung im Reisebüro, in den DB Reisezentren und in den DB Reisebüros oder im Internet.


Adresse
Claasen Communication, Hindenburgstraße 2, 64665 Alsbach, Telefon 06257 – 68 781, Fax 06257 – 68 382







  • Palma.guide