Fraport übergibt neues Gebäude für Polizeidirektion am Flughafen


26 Feb 2010 [08:44h]     Bookmark and Share


Fraport übergibt neues Gebäude für Polizeidirektion am Flughafen

Fraport übergibt neues Gebäude für Polizeidirektion am Flughafen


Die Fraport AG hat das neue Gebäude für die Polizeidirektion am Flughafen Frankfurt überge­ben.

Frankfurt – Das neue Dienstgebäude der Polizei wurde in An­wesenheit des hessischen Innenministers Volker Bouffier, Polizeipräsident Dr. Achim Thiel sowie Fraport-Arbeitsdirektor und Vorstand für den Bereich Retail und Real Estate, Herbert Mai, offiziell eröffnet. Auf 2.800 Quadratmetern Brutto-Geschossfläche sind nun alle Organisationseinheiten der hessischen Polizei konzentriert. Hierzu zählen das Flug­hafen-Kommissa­riat, das zivile Sonderkommando und das 19. Polizeire­vier mit der Ermittlungsgruppe.

In nur gut einem Jahr Bauzeit wurde das dreigeschos­sige Gebäude in Massivbauweise errichtet. Es befindet sich in zentraler Lage zwischen Terminal 1 und Tor 3, die Zufahrt ist von allen Seiten möglich. Neben bauli­cher Funktionalität wurde bei der Planung des neuen Polizeigebäudes insbesondere auf modernste Medien­technik großen Wert gelegt.

In seiner Begrüßung dankte Polizeipräsident Thiel dem Bauherrn und Grundstückseigentümer Fraport für die gute Zusammenarbeit bei der Errichtung der neuen Po­lizeizentrale und die langjährige Sicherheitspartner­schaft am Flughafen Frankfurt. Fraport Arbeitsdirektor Herbert Mai wertet die heutige „offizielle Übergabe“ an die Polizeidirektion Frankfurt als weiteren Meilenstein in der Gestaltung der Airport City Frankfurt.  Die Behörde erhalte mit dem Neubau der Polizeidirektion Frankfurt die erforderliche, modernste Infrastruktur, um ihren ak­tuellen und zukünftigen Aufgaben gerecht zu werden.

 

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net


Adresse
Fraport AG
Frankfurt Airport Services Worldwide
60547 Frankfurt am Main







  • Palma.guide