Busreisen: Neueste Technik und geschultes Personal


03 Dez 2009 [08:45h]     Bookmark and Share


Busreisen: Neueste Technik und geschultes Personal

Busreisen: Neueste Technik und geschultes Personal


Sicherstes Verkehrsmittel: Busfahren mit der Deutschen Touring. Was ist dran?

Mainz – Die Deutsche Touring GmbH gehört mit ihrer Busflotte zu den sichersten Verkehrsträgern in Deutschland, so das Unternehmen über sich selbst. „Wir rüsten unsere Busflotte ständig nach, um so auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben: in den vergangenen drei Jahren wurden 20 neue Busse von Setra gekauft, die modernsten Sicherheitsansprüchen genügen“, erklärt Vertriebsleiter Frank Bodlak.

Auch der Internationaler Bustouristik Verband (RDA) weist auf die hohe Sicherheit von Busreisen hin. Die Deutsche Touring ist der größte deutsche Anbieter im internationalen Linienbusverkehr.

Neben dem Einsatz modernster Technik werden die Busfahrer der Deutschen Touring regelmäßig trainiert. Nicht zuletzt durch diese Maßnahmen ist der Bus eines der sichersten Verkehrsmittel überhaupt. Nur ein Prozent aller Verunglückten im Straßenverkehr sind Buspassagiere. Setzt man die gefahrenen Personenkilometer mit den getöteten Insassen in Beziehung, so ist das Tötungsrisiko bei einer Fahrt mit dem Bus 44mal geringer als beim motorisierten Individualverkehr, 15mal geringer als beim Flugzeug und auch viermal geringer als bei der Bahn, heißt es in einer Untersuchung des RDA.

Foto: Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net


Adresse
Olaf Amm
Pressestelle Deutsche Touring GmbH
c/o AKB Consulting GmbH
Fon: +49-6131-62774-0
Fax: +49-6131-62774-33







  • Palma.guide