Im Januar und Februar Winter-Specials in New York City


25 Nov 2009 [15:06h]     Bookmark and Share


Im Januar und Februar Winter-Specials in New York City

Im Januar und Februar Winter-Specials in New York City


Weniger lange Warteschlangen, spezielle Sparaktionen und günstige Flugtickets machen einen Besuch Anfang des Jahres besonders attraktiv

In New York City können Besucher im Januar und Februar Zeit und Geld sparen. Denn dann sind die Schlangen vor Sehenswürdigkeiten wie der Statue of Liberty weniger lang, in den Museen haben Kunstliebhaber freie Sicht auf Matisse und Monet und spezielle NYC & Company Sparaktionen wie Signature Collection Third Night, Restaurant Week und On the House sorgen für günstige Angebote bei Übernachtung, Kultur und Gaumenfreuden.

Bei der Signature Collection Third Night gilt: Wer zwei Nächte bezahlt, bekommt die dritte Nacht geschenkt. Die luxuriösesten Hotels der Stadt nehmen an der Aktion teil. Sie gilt für Aufenthalte zwischen dem 4. Januar und 28. Februar. Ab Mitte Dezember können Buchungen über nycgo.com/signaturecollection getätigt werden. Weitere Informationen zur Promotion gibt es dann unter nycgo.com/thirdnight.

In mehr als 250 New Yorker Restaurants schlemmen New Yorker und Touristen während der NYC Restaurant Week zum Sparpreis. Vom 25. Januar bis 7. Februar werden dreigängige Mittagsmenüs zum Fixpreis von 24,07 US-Dollar und Dinnermenüs zum Festpreis von 35 US-Dollar angeboten. Die NYC Restaurant Week-Menüpreise gelten jeweils von Montag bis Freitag, in einigen teilnehmenden Restaurants auch sonntags. nycgo.com/restaurantweek.

„Einer geht aufs Haus“ ist das Motto der NYC Theaterpromotion On the House vom 7. bis 28. Februar. In dieser Zeit bieten 30 Theater in abseits des Broadways zwei Tickets zum Preis von einem an. Mehr Informationen sind in den nächsten Wochen unter und nycgo.com/onthehouse zu finden.

Auch die Flugpreise sinken nach Weihnachten deutlich. British Airways bietet für New York-Reisen im Januar und Februar ab sofort Flüge von sechs deutschen Flughäfen ab 399 Euro an. Das Angebot ist buchbar bis 6. Dezember, zum Beispiel über CheapTickets.de.

Weitere Informationen über New York sind vor Ort im NYC Information Center auf der 7. Avenue zwischen der 52. und 53. Straße erhältlich oder online unter nycgo.com.

 

Foto:Carstino Delmonte/ Touristikpresse.net


Adresse
Kontakt: Frauke Rothschuh, News Plus Communications + Media, Sonnenstraße 9, 80331 München
E-Mail: , Tel.: +49 (0) 89 / 23 66 21 39







  • Palma.guide