Kulinarischer Herbst im Eisacktal: Knödel, Strudel & Speck


07 Aug 2009 [07:05h]     Bookmark and Share



Sehr schmackhaft ist der Übergang vom Eisacktaler Kulinariksommer in den Herbstgenuss. Beim Sterzinger Knödelfest (13.09.09) dreht sich alles um die runde Vielfalt dieser typischen Südtiroler Speise. Klöße in über 25 Variationen sind an einer über 300 Meter langen Tafel zu haben, vom deftigen Speckknödel bis zum süßen Marillenknödel.

Eisacktal – Mit einer eigenen Schutzmarke ausgezeichnet sind die verschiedenen Südtiroler Brotsorten. Beim Südtiroler Brot- und Strudelmarkt (02.–04.10.09) in Brixen werden neben fladenartigem Schüttelbrot, würzigen Pusterer Breatln oder rustikalen Vinschger Paarln auch Brot- und Backweisheiten zum Besten gegeben. Für den süßen Abschluss sorgen der beliebte Südtiroler Apfelstrudel oder der Zelten, eine verfeinerte Form des Früchtebrots. Ein gutes Stück Tradition und ein Exportschlager ist der Südtiroler Speck. Dieser leicht geräucherte Rohschinken reift mindestens 22 Wochen und zeichnet sich durch seinen typisch-milden Geschmack aus. Beim Villnösser Speckfest (03.–04.10.09) steht er ein ganzes Wochenende lang im Mittelpunkt. Neben Speckverkostungen werden dafür auch kuriose Rekorde, bäuerliche Arbeit und Brauchtum angekündigt. Ein herbstlicher Genusstipp ist die Sunnseitn Apfelwoche (01.–11.10.09) auf dem Apfelhochplateau Natz-Schabs, die Anfang Oktober im Mittelpunkt der Kochkunst steht. Die Obstbauern von Natz-Schabs ernten in ihrem 242 Hektar großen Apfelanbaugebiet über 8.610 Tonnen im Jahr, vor allem Golden und Stark Delicous, Jonagold, Elstar, Idared und Boskoop. Hauptattraktion zur Sunnseitn Apfelwoche ist der Festumzug mit der größten Apfelkrone Südtirols und der Krönung der neuen Apfelkönigin (11.10.09) von Natz-Schabs.

Weitere Informationen:

Tourismusverband Eisacktal

I-39042 Brixen BZ, Großer Graben 26A

Tel.: ++39 0472 802 232

Fax: ++39 0472 801 315

www.eisacktal.info

E-Mail: info@eisacktal.info


Adresse
Media Kommunikationsservice GmbH
PR-Agentur für Tourismus
Bergstraße 11
A-5020 Salzburg
Tel. + 43/(0)662/875368-127
Fax: + 43/(0)662/879518-5







  • Palma.guide